1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

die Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen zu Gengenbach im Schwarzwald

Dieses Thema im Forum "Religion, Glaube, Spirituelles" wurde erstellt von Munro, 20. März 2020.

  1. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Werbung:


    War das so in Gengenbach?
    Das wäre mir neu,
    Jene Schwestern in Gengenbach waren doch alle freiwillig dort.
    Und es waren echt engagierte Schwestern.
     
  2. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Ich werde mal wieder über die Geschichte jener Gemeinschaft zu Gengenbach nachlesen.
     
  3. Waldveilchen

    Waldveilchen Active Member

    Registriert seit:
    29. September 2020
    Beiträge:
    329
    Ich weiß es doch nicht. Das hat jemand anderer geschrieben.
    Ich habe da keine Ahnung wie das war.
     
  4. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Zur Geschichte der Klostergemeinschaft zu Gengenbach:



    https://www.franziskanerinnen-gengenbach.de/gemeinschaft/unsere-geschichte.html
     
  5. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    https://de.wikipedia.org/wiki/Franziskanerinnen

    Diese Franziskanerinnen gingen schon immer hinaus in die weite Welt.
    Sie hatten es nicht nötig, über Klostermauern zu klettern.
     
  6. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Werbung:


    In diesem Thread geht es mir nicht um Klöster ganz allgemein.
    Sondern ganz speziell um diese Gemeinschaft:

    die Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen zu Gengenbach im Schwarzwald
     
  7. denk-mal

    denk-mal Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    12.396
    Ort:
    Schwarzwald
    Hallo Waldveilchen,
    wie viele Mädchen aus dem Kloster geflohen sind, kann ich nicht so genau sagen.
    Es war ca. all halbes Jahr ein Bild von einem gesuchten Mädchen in der Zeitung.

    Ich denke das waren nur Fälle von untergetauchten Mädchen, viele sind wegen
    den jungen Burschen kurzfristig ausgebrochen. Meistens haben die jungen
    Männer den Mädchen mit Leitern und Seilen zur Flucht verholfen.

    Es waren meist Mädchen aus zerrütteten Familien im Klosterheim.
    Ca. Ende der 70er Jahre wurde das Klosterheim aufgelöst.
    Bem. nur wenige Mädchen sind Nonnen geworden.
     
  8. denk-mal

    denk-mal Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    12.396
    Ort:
    Schwarzwald
    Ich kenne dieses Kloster nicht? Warum schreibst Du nichts über dieses Kloster?
     
  9. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Ich habe bereits einiges darüber geschrieben.
    Schau mal weiter oben nach.

    Gengenbach im Kinzigtal.
     
  10. denk-mal

    denk-mal Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    12.396
    Ort:
    Schwarzwald
    Persönliche Kontakte zu der Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen
    zu Gengenbach im Schwarzwald, hattest Du nicht?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden