1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

die Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen zu Gengenbach im Schwarzwald

Dieses Thema im Forum "Religion, Glaube, Spirituelles" wurde erstellt von Munro, 20. März 2020.

  1. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Werbung:


    die Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen zu Gengenbach im Schwarzwald
    Hier ist deren Homepage:

    https://www.franziskanerinnen-gengenbach.de/bei-uns-zu-gast/unsere-raeume

    Gestern habe ich dieses Kloster in Gengenbach im Schwarzwald nun besucht und kann später noch davon erzählen.
     
  2. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Gibt es Schwarzwälder hier?
     
  3. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Diese Gemeinschaft sollte ruhig bekannter sein!
     
  4. Giacomo_S

    Giacomo_S Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. März 2018
    Beiträge:
    695
    Ort:
    München
    Link funzt nicht.
     
  5. denk-mal

    denk-mal Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    12.396
    Ort:
    Schwarzwald
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2021
  6. denk-mal

    denk-mal Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    12.396
    Ort:
    Schwarzwald
    Werbung:


    Ich habe 1981 in der Klosterkirche in Stühlingen geheiratet
    und der graubärtige Pater Engelbert, der im Video zu
    sehen ist, leitete die Hochzeitszeremonie.
    Er war dort bis zu seinem Tod,
    43 J. lang als Pfarrer tätig.




    Pater Engelbert war im ganzen Landkreis bekannt,
    selbst weitentfernte Arbeitskollegen kannten ihn,
    da er bekanntlich keinen Frühschoppen ausließ.
    :bier:
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2021
  7. Giacomo_S

    Giacomo_S Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. März 2018
    Beiträge:
    695
    Ort:
    München
    Willkommen in Disneyland.
    Es gibt keine Klöster mehr, denn es will niemand mehr so leben. Auf der anderen Seite des Zauns steht ein Publikum, dass sich herumführen lassen mag, um sie zu sehen ... "es gibt sie noch, die guten Leute, die Brüder und die Schwestern" ... aber das alles ist eine romantische Illusion, Disneyland.
     
  8. denk-mal

    denk-mal Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    12.396
    Ort:
    Schwarzwald
    :oops: Es waren 37 J. und 1 Jahr nach dem Video ist er 2007 in einem Pflegeheim verstorben.

    https://www.yumpu.com/de/document/r...-kloster-zum-mitleben-stuhlingen-das-kloster-

    Siehe Seite 35
     
  9. denk-mal

    denk-mal Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    12.396
    Ort:
    Schwarzwald
    Ja, es gab in Stühlingen schon lange kein richtiges Klosterleben mehr.
    Daher waren sie schon 1930 auf fremde Hilfe angewiesen. Die Oma
    meiner Ex hat schon um die 1930 im Klostergarten ausgeholfen
    und auch beim misten und füttern der Tiere ausgeholfen.

    Zu Kriegszeiten hat man den Schweinen blutige Verbände
    und amputierte Gliedmaßen zum Fraß vorgeworfen.
    Ob die Kranken im Krankenhaus wussten,
    dass sie indirekt Kannibalen waren? :rolleyes:
     
  10. Waldveilchen

    Waldveilchen Active Member

    Registriert seit:
    29. September 2020
    Beiträge:
    329
    Ist ja schrecklich wie es da zuging. :haare:
     
    denk-mal gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden