• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Aktuelles

Neueste Profilnachrichten

Gery Seidl-Eröffnungsrede-Zitat vom Salzburger Stier 2023: ''Jesus hat ja schon sehr eindrucksvoll bewiesen: Die Hoffnung stirbt verletzt.'' :geschenk: :blume1:
Es ist nicht möglich, einem lebenden Organismus irgendwelche Einsicht zu entnehmen, ohne diesen zu zerstören, oder zumindest am Leben zu hindern.
In der Philosophie nennt man das "Individuum", das was im Sinne des Wortes "unteilbar" ist/ sein kann.

Wird "es" geteilt, ist da kein Individuum mehr.
Es wird nichts mehr empfangen.
Die Frequenzen verschwinden.
Der Austausch ist beendet.
Nach Aussen.
Nach innen.
  • Like
Reaktionen: MysicalQuest
Bernies Sage
Bernies Sage
@kunststudent : Deine These: "Es ist nicht möglich, einem lebenden Organismus irgendwelche Einsicht zu entnehmen, ohne diesen zu zerstören, oder zumindest am Leben zu hindern", teile ich in dieser Skepsis nicht und stufe ihn in dieser extremen Einseitigkeit der Bewertung sogar als höchst gefährlich ein.
hylozoik
hylozoik
Einem wachen Geist ist es durchaus möglich mehrere Einsichten nebeneinander zu haben und auch damit leben zu können.
Mehrere Einsichten nebeneinander zu pflegen, sind geradezu die Basis für (soziale) Gesundheit.
:engel1:

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

Statistik des Forums

Themen
23.050
Beiträge
994.962
Mitglieder
5.205
Neuestes Mitglied
Kusshaltestelle
Zurück
Oben