1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Weck, Semmel, Schrippen, Brötchen

Dieses Thema im Forum "Sprache" wurde erstellt von Munro, 12. Dezember 2020.

?

Weck, Semmel, Schrippen, Brötchen usw - wie sagt ihr?

  1. Semmel

  2. Rundstück

  3. Schrippen

  4. Weck, Wecken, Wegge, Weggli usw

  5. Mutschli

  6. manchmal auch: Brötchen

  7. immer nur Brötchen - nix anderes

  8. panini

  9. sonst noch was

Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
Das Ergebnis kann erst nach Abgabe einer Stimme betrachtet werden.
  1. ^gaia^

    ^gaia^ Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2018
    Beiträge:
    3.614
    Werbung:


    Ja genau. Umfragen erstellen die einem am Ende wirklich ein Ergenis bieten, mit dem man "arbeiten" kann, scheint doch nicht ganz einfach zu sein.
    Man müsste also fragen: Wie ist eure Oberbezeichnung- und welche Bezeichnungen benutzt ihr noch. Und damit verbunden wo lebt ihr.
    Was Bayern angeht, gehört da irgendwie fast jedes Dorf, oder zumindest die Stadt dazu. Regierungsbezirk ist schon fast zu weit gefasst hier, weil wir dialekten ja total.
    Und stimmt.... theoretisch.....
     
  2. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Ihr verwexelt da was.
    Umfragen in der Forenwelt sind keine hochprofessionllen Umfragen wie von Allensbach & Co.
    Sie sind eher eine zwanglose Plauderei.

    Wer meint, eine professionelle Umfrage machen zu können, der kann das gerne tun.
    Das wäre besser, als immer nur an bestehenden Umfragen rumzumäkeln. :)
     
    Waldveilchen gefällt das.
  3. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Dann erstelle doch eine solche Umfrage!
    Das steht dir frei.
     
  4. ^gaia^

    ^gaia^ Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2018
    Beiträge:
    3.614
    Und ich hab gedacht, Du freust Dich, wenn in einer Deiner Umfragen mal auch ein bisschen darüber geschrieben wird... :p
    Möglicherweise erklärt das ja auch ein bisschen, warum da nicht so viele mitmachen :)
     
  5. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Darf ich nicht auch mal was kommentieren?
    Im übrigen mache ich sowieso keine Umfragen mehr.
    Entweder werden sie boykottiert - oder für falsch erklärt.
    Ohne dass jemand aber eine bessere macht.
    Du darfst gerne auch eine bessere Brötchen-Umfrage erstellen.
    Und ich helfe dann dabei, in dem ich dir erzähle, was alles falsch ist dabei. :)
     
  6. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Werbung:



    Arbeiten?
    Wer will denn "arbeiten" mit den Umfragen?
     
  7. ^gaia^

    ^gaia^ Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2018
    Beiträge:
    3.614
    Mei..."arbeiten" ( Gänsefüsschen), weil Umfragen i.d.R irgendein Ergebnis zeigen.
    Also: so und so viele mögen etwas, sagen etwas, denken etwas. Da hast Du dann eben eine Zahl.
    Aber okay. Dann eben nicht. :) Keine Diskussionen in Umfrage Themen von Dir erwünscht.
    Ich erstelle aus den erwähnten Gründen keine Umfragen...
     
  8. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Ich erstelle hier wohl auch keine Umfragen mehr.
    Entweder sie werden boykottiert, oder sie werden gründlich missverstanden.
     
  9. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Das habe ich nie gesagt.
    Aber wenn man mich unbedingt missverstehen will, dann versteht man mich halt miss.
    So ist das.
     
  10. KANTIG

    KANTIG Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    10.876
    Ich freu mich immer, wenn man Schuldige findet.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden