• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Weck, Semmel, Schrippen, Brötchen

Weck, Semmel, Schrippen, Brötchen usw - wie sagt ihr?

  • Semmel

  • Rundstück

  • Schrippen

  • Weck, Wecken, Wegge, Weggli usw

  • Mutschli

  • manchmal auch: Brötchen

  • immer nur Brötchen - nix anderes

  • panini

  • sonst noch was


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.
Werbung:

^gaia^

Well-Known Member
Registriert
20. Januar 2018
Beiträge
3.615
Panini sagen die Italiener für Weck.
Aber die Panini die man hier bekommt, sehen komplett anders aus wie Semmeln :). Daher sind die hier in Deutschland irgendwie unterschiedliche Artikel für mich.
Sag ich beim Bächer, dass ich ein Panino will. krieg ich sowas. Was ich dann auch haben möchte ;)
I
8a43a848a876c006cff7e78569_cmUgMTIwMCA2MjgDNzg4MzQ4YzZmNzY=_panini_istock_mikafotostok.jpg
 

^gaia^

Well-Known Member
Registriert
20. Januar 2018
Beiträge
3.615
Ah und erweitert sage ich manchmal Brötchen, wenn ich ein spezielles will, fällt mir eben ein.
Also Roggen- Semmel.
Laugen- Semmel
Dinkel- Semmel.
aber: Chiabata - Brötchen...
Und Kornspitz( ohne was)
 

^gaia^

Well-Known Member
Registriert
20. Januar 2018
Beiträge
3.615
Also- das Thema lässt mich nicht los.:p
Wenn ich genau überlege, kommt es exzrem aaf den Laden und die Situation an.
Beim Bäcker sag ich nämlich Kaiser.
Also zB Drei Kaiser, bitte. Will ich noch andere Semmeln, zähle ich so weiter: zwei Roggen, zwei Laugen, denn man ist ja maulfaul. ( und die Verkäuferin geht davon aus, dass ich Semmeln will. Will ich keine runde Semmel, ist das ein Kipferl. Die will ich aber nie.Außer es gibt keine Kaiser.
Kauf ich da Semmeln im Angebot, nenn ich die so wie auf dem Plakat.
Außer ich bin in der historischen Wurstküche. Dann sag ich: Bratwurst- Kipferl. ( die sind übrgens unglaublich lecker, uraltes Rezept und so, das kann man googeln)
Beim Metzger wiederum sag ich"Leberkäs- Semmel"
Das mit dem Kornspitz war übrigens gerade ein Denkfehler, denn dass sind ja eher sowas wie Hörnchen.
Ach und Milch- Brötchen sind keine Semmeln.......
:):):)
 

^gaia^

Well-Known Member
Registriert
20. Januar 2018
Beiträge
3.615
Nein, Milchbrötchen sind keine Semmeln. :)

Kaiser für Semmeln habe ich noch nie gehört.
Kaiser sind die runden Semeln- also ganz spezielle.
330px-Kaisersemmel-.jpg

https://de.wikipedia.org/wiki/Kaisersemmel
Nach Wiki wäre es komplett ausgesprochen eine Kaisersemmel. Aber das sagt hier (fast) kein Mensch.
Im grunde kann man sich also nicht wirklich auf eine Bezeichnung festlegen. Aber es gibt sicher Trend als Allgemeinbezeichnung, die auf dem jeweiligen Dialekt beruhen.
Also " Ich geh mal eben....holen"
 
Werbung:

Burkart

Active Member
Registriert
23. November 2019
Beiträge
473
Eigentlich müsste die Umfrage noch regional aufgeschlüsselt werden, damit man sieht, welcher Begriff wo auftritt... ok, soweit zut Theorie ;)
 
Oben