• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wie kam "Gott" in die Welt?

Muzmuz

Well-Known Member
Registriert
15. März 2004
Beiträge
19.300
AW: Wie kam "Gott" in die Welt?

.....Na, vielleicht möchte Ihr sogen. "Schöpfer" aber das; "seine Schöpfung missbraucht, gedemütigt, und misshandelt wird!" Sie wissen ja; "die Wege des Herrn sind unergründlich!!".....

meint m.f.g. plotin

Das tut er auch, der Schöpfer. Er hat es dem manden aber nicht gesagt, weil er ihm zu größenwahnsinnig und egoistisch ist. Und das kann er nun mal nicht leiden, der Schöpfer.
 
Werbung:

manden

Well-Known Member
Registriert
22. September 2012
Beiträge
9.343
AW: Wie kam "Gott" in die Welt?

.....Na, vielleicht möchte Ihr sogen. "Schöpfer" aber das; "seine Schöpfung missbraucht, gedemütigt, und misshandelt wird!" Sie wissen ja; "die Wege des Herrn sind unergründlich!!".....

meint m.f.g. plotin

Hi , es geht darum , warum W I R nicht wollen . Da solltest Du doch Spezialist
sein .
 

Muzmuz

Well-Known Member
Registriert
15. März 2004
Beiträge
19.300
AW: Wie kam "Gott" in die Welt?

Weil Snickers das so angeordnet hat. Jeder, der nicht völlig von Größenwahn und Egoismus zerfressen ist, weiß das.
 

plotin

Well-Known Member
Registriert
12. Juli 2009
Beiträge
7.482
AW: Wie kam "Gott" in die Welt?

Das tut er auch, der Schöpfer. Er hat es dem manden aber nicht gesagt, weil er ihm zu größenwahnsinnig und egoistisch ist. Und das kann er nun mal nicht leiden, der Schöpfer.

.....Bleibt bloß zu hoffen, das er (der Schöpfer) den kleinen "manden" mal zu Seite nimmt und ihm "erwache" ins Ohr flüstert, oder ihm, ob seiner Bockigkeit ganz einfach eine knallt!.....

meint m.f.g. plotin
 

plotin

Well-Known Member
Registriert
12. Juli 2009
Beiträge
7.482
AW: Wie kam "Gott" in die Welt?

Hi , es geht darum , warum W I R nicht wollen . Da solltest Du doch Spezialist
sein .

.....Ach wissen Sie; Spezialist ist doch zu viel der Ehre!" Aber warum sind Sie auf den Einwand; "der/Ihr sogen. Schöpfer möchte seine Schöpfung zerstört sehen" nicht eingegangen??.....

fragt m.f.g. plotin
 

manden

Well-Known Member
Registriert
22. September 2012
Beiträge
9.343
AW: Wie kam "Gott" in die Welt?

.....Ach wissen Sie; Spezialist ist doch zu viel der Ehre!" Aber warum sind Sie auf den Einwand; "der/Ihr sogen. Schöpfer möchte seine Schöpfung zerstört sehen" nicht eingegangen??.....

fragt m.f.g. plotin

Du bist doch auf die Frage gar nicht eingegangen !
 

manden

Well-Known Member
Registriert
22. September 2012
Beiträge
9.343
AW: Wie kam "Gott" in die Welt?

Warum wir Menschen nicht harmonisch mit Mitmenschen und der Natur zusammenleben wollen , d a s ist die Frage !

Nicht der von Plotin an den Haaren herbeigezogene Käse - der jeder Grundlage entbehrt -
dass der Schöpfer seine Schöpfung zerstören will !
Wenn dem so wäre , wären gar nicht mehr da !
 
Werbung:

Muzmuz

Well-Known Member
Registriert
15. März 2004
Beiträge
19.300
AW: Wie kam "Gott" in die Welt?

Warum wir Menschen nicht harmonisch mit Mitmenschen und der Natur zusammenleben wollen , d a s ist die Frage !

Nicht der von Plotin an den Haaren herbeigezogene Käse - der jeder Grundlage entbehrt -
dass der Schöpfer seine Schöpfung zerstören will !
Wenn dem so wäre , wären gar nicht mehr da !

Nicht einmal richtig lesen kannst du. Der Schöpfer will nicht selbst seine Schöpfung zerstören. Er will, dass wir das machen.
Außerdem existiert der Schöpfer nicht. Denn sonst wärst du ja nicht da !
 
Oben