• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was seht ihr gerade?

Werbung:

hylozoik

Well-Known Member
Registriert
21. Dezember 2010
Beiträge
22.619
Zukunftsphantasie (?) :baden::saugen:

Exit (ARD 2020)
https://www.ardmediathek.de/ard/vid...ViNTFiLTliYWQtNDc0NS1iZTZjLTcwZjJiNzFlNDdmNQ/
Der Film beginnt mit einem Verkaufsgespräch in einem Hotel, bei dem die künstliche Intelligenz Infinitalk der Start-up-Unternehmer Linus, Luca, Bahl und Malik an den japanischen Investor Li veräußert werden soll. Als Luca den Verkauf aus moralischen Gründen ablehnt, verschwindet sie auf mysteriöse Weise.
Exit ist ein dystopischer Fernsehfilm aus dem Science-Fiction-Genre, der in Deutschland produziert und im Oktober 2020 im Fernsehsender Das Erste erstausgestrahlt wurde. Der Film spielt im Jahr 2047 und thematisiert die Dimension und Wirkung künstlicher Intelligenz und digitalen Lebens.[1] Die Handlung basiert auf der Geschichte „Nachspiel“ des Autors Simon Urban.[2]

Der Film wurde von der ARD produziert und ist Teil einer Filmreihe zu Technikdystopien.[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Exit_(2020)
https://wdrmedien-a.akamaihd.net/medp/ondemand/weltweit/fsk12/228/2287146/2287146_29886534.mp4
 

hylozoik

Well-Known Member
Registriert
21. Dezember 2010
Beiträge
22.619
Spannung ohne Tatort-Grausamkeiten ... :blume1:

Aus der Kurve (Fernsehfilm, HR/ARD 2015)
https://www.ardmediathek.de/ard/vid...lhYzg0LWIyNmEtNDQyNC04NDZlLWU3MDk0NmQwMjc3Zg/
Eva und Tom sind ein glückliches junges Paar. Eva ist eine engagierte Lehrerin, Tom führt zusammen mit Chris einen Fahrradladen. Die beiden Freunde kennen sich schon seit ihrer Jugend in dem kleinen Ort Haimersheim. Als eines Abends Dominik, ein Kumpel aus Toms Heimatort, vor der Wohnungstüre steht, kommt Toms bis dahin so heile Welt ins Wanken. Dominik ist inzwischen Kommissar bei der Frankfurter Kriminalpolizei und gekommen, um von Tom eine DNA-Probe zu nehmen. Vor einigen Jahren, als die Freunde noch Teenager waren, wurde in Haimersheim der elfjährige Adrian ermordet. Bis heute ist der Mord nicht aufgeklärt...
Beklemmend und spannend, aber auch spielerisch leicht und mit Sinn für Komik inszeniert Grimme-Preisträger Mucha („Absolut Warhola“) den Film, was bei dem Thema alles andere als selbstverständlich ist. „Aus der Kurve“ verzichtet, ohne eine solche Tat zu verharmlosen, auf anklagende, plakative Szenen & Dialoge, die demonstrativ betonen, was ohnehin unstrittig ist.
Dieser Artikel stammt von https://www.tittelbach.tv/programm/fernsehfilm/artikel-3636.html

http://wdrmedien-a.akamaihd.net/medp/ondemand/weltweit/fsk0/234/2342452/2342452_31599890.mp4
 
Zuletzt bearbeitet:

hylozoik

Well-Known Member
Registriert
21. Dezember 2010
Beiträge
22.619
Deutschland: (Medien) Land (schaft) der Fernsehmörder und TV-Psychopathen? :alien: :dontknow:

TATORT-Jubiläum - Der Bodycount aus 1.000 Folgen (c) tatort-fundus 1997 - 2018
https://tatort-fundus.de/web/news2016/aus-1000-folgen-alle-fakten-zur-tatort-leiche.html
Seit 1987 - also seit nahezu 30 Jahren - gab es nur drei TATORTe, die ohne Leiche auskamen:
Heimspiel (2004), Leben gegen Leben (2011) und Machtlos (2013).
Der Bodycount pro Folge
In 47 TATORTen gibt es fünf oder mehr als fünf Leichen zu beklagen, das sind 5% aller TATORT-Folgen. Eine Leiche pro TATORT gab es in 332 Folgen (33%), zwei Leichen in 346 Folgen (35%). TATORT-Folgen mit drei Leichen gab es 185 mal (18%), vier Leichen in nur 69 Folgen (7%).
 

Bernd

Well-Known Member
Registriert
3. Mai 2004
Beiträge
8.364
Der Corona-Film von Oval Media "Prologue" ist der erste Film in einer Corona-Dokumentationsreihe und sucht nach den Gründen für die traumatisierenden Bilder aus Bergamo und die damit verbundene Massenhysterie. Zahlreiche Zeutzeugen vorort liefern ein klareres Bild. Der Film und die Produktionsfirma werden verständlicherweise scharf angegriffen.

Hier die verschiedenen Anschaumöglichkeiten:
https://linktr.ee/CORONA.Film_Prologue

Hier der heute noch nicht zensierte YT-Link:
 

hylozoik

Well-Known Member
Registriert
21. Dezember 2010
Beiträge
22.619
Tatort: HAL (SWR 2016)
https://www.ardmediathek.de/video/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE0NDc2Nzk/
Elena Stemmle, Schauspielschülerin mit Nebenjobs bei einem Online-Escortservice und bei der Softwarefirma Bluesky, wird ermordet.
Als ein Video im Netz auftaucht, das Elena Stemmles mutmaßlichen Tod zeigt, zieht sich die Schlinge um den Entwickler zu. (ab 12 Jahre)
HAL ist ein Fernsehfilm aus der Krimireihe Tatort. Das Stuttgarter Ermittlerduo Lannert und Bootz ermittelt in seinem 19. Fall.
Der Filmtitel nimmt Bezug auf den Science-Fiction-Klassiker 2001: Odyssee im Weltraum, in dem das vollautomatische Computersystem
HAL heißt.[4] Ähnlich wie in dem Filmklassiker versucht auch hier das Computersystem, denjenigen, der es abschalten möchte,
auszuschalten und letztlich zu töten. https://de.wikipedia.org/wiki/Tatort:_HAL
https://pdodswr-a.akamaihd.net/swrfernsehen/tatort/1447679.l.mp4
 
Werbung:
Oben