• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ich glaube

EarlyBird

Well-Known Member
Registriert
1. Oktober 2009
Beiträge
28.942
AW: Ich glaube

Manche :schaf::hamster::hase: (= Tiere) sind halt so ..., dass sie mit Freiheit nichts anfangen können ....:lachen::lachen::lachen:


Freiheit ist für jedes Lebewesen was anderes!
Papageienvögel leben im Dschungel und sind nicht für weite Räume und lange Flüge "gebaut". Solange der Vogel sich in seinen individuellen Grenzen frei bewegen kann, dürfte er sich auch frei fühlen! :)
 
Werbung:

cannonier

Well-Known Member
Registriert
30. Mai 2011
Beiträge
8.126
AW: Ich glaube

Freiheit ist für jedes Lebewesen was anderes!
Papageienvögel leben im Dschungel und sind nicht für weite Räume und lange Flüge "gebaut". Solange der Vogel sich in seinen individuellen Grenzen frei bewegen kann, dürfte er sich auch frei fühlen! :)

Hast wahrscheinlich schon mal mit einem Papagei darüber gesprochen, daß du dich da so gut auskennst.
 

isabel

Member
Registriert
18. November 2009
Beiträge
735
AW: Ich glaube

dass ist ein interessanter gedanke dass tiere mit freiheit nichts anfangen
können
aber in gefangenschaft ?,das kann es doch auch nicht sein ?????????
hab unlängst eine riesige gelbe boa gesehen in einem terrarium,
u. wünsch mir noch immer dass sie vielleicht gar nicht echt war
sondern aus plastik,....damit sie sich nicht beängt fühlt.
 

EarlyBird

Well-Known Member
Registriert
1. Oktober 2009
Beiträge
28.942
AW: Ich glaube

Tiere sind doch verschieden!
Würde man einen Adler, Reiher oder Kranich so halten, wie den Frostie, dann wären sie wirklich gefangen und würden krank!
Wann ist zB ein Maulwurf frei? Doch dann, wenn er graben kann und was er sonst so tut. In einer weiten Felslandschaft wär er total unfrei, selbst wenn er nicht eingesperrt wäre!

:)
 

cannonier

Well-Known Member
Registriert
30. Mai 2011
Beiträge
8.126
AW: Ich glaube

dass ist ein interessanter gedanke dass tiere mit freiheit nichts anfangen
können
aber in gefangenschaft ?,das kann es doch auch nicht sein ?????????
hab unlängst eine riesige gelbe boa gesehen in einem terrarium,
u. wünsch mir noch immer dass sie vielleicht gar nicht echt war
sondern aus plastik,....damit sie sich nicht beängt fühlt.

Heißt beengt Isabel. Sind einige Rechtschreibfanatiker hier. Aber du hast natürlich recht, solche Tiere gehören nicht in Terrarien ... nur wegen ein paar exzentrisch veranlagten "Menschen".
 

cannonier

Well-Known Member
Registriert
30. Mai 2011
Beiträge
8.126
AW: Ich glaube

Tiere sind doch verschieden!
Würde man einen Adler, Reiher oder Kranich so halten, wie den Frostie, dann wären sie wirklich gefangen und würden krank!
Wann ist zB ein Maulwurf frei? Doch dann, wenn er graben kann und was er sonst so tut. In einer weiten Felslandschaft wär er total unfrei, selbst wenn er nicht eingesperrt wäre!

:)

Hast du schon eine Tierart deiner Aufzählungen danach gefragt? Beim Adler, Reiher, Kranich bist du dir sicher, daß sie in Gefangenschaft krank würden. Beim Maulwurf nicht. Hast du einen Vogel?
 

5Zeichen

Well-Known Member
Registriert
20. Oktober 2010
Beiträge
12.252
AW: Ich glaube

Heißt beengt Isabel. Sind einige Rechtschreibfanatiker hier. Aber du hast natürlich recht, solche Tiere gehören nicht in Terrarien ... nur wegen ein paar exzentrisch veranlagten "Menschen".

Ob sie dahin gehören oder nicht, ist offensichtlich Ansichtssache.
Wer die Macht dazu hat kann Mitlebewesen in Terrarien oder in einer Wohnung oder in einem Staat einsperren und sie zu seiner Belustigung :lachen: gebrauchen.
 

EarlyBird

Well-Known Member
Registriert
1. Oktober 2009
Beiträge
28.942
AW: Ich glaube

Hast du schon eine Tierart deiner Aufzählungen danach gefragt?


Nein, hab keinen gefragt, aber ich kann Schlüsse ziehen! :D


Beim Adler, Reiher, Kranich bist du dir sicher, daß sie in Gefangenschaft krank würden.


Ja - hab ich als Kind selbst gesehen, wenn ich im Zoo war! :(


Beim Maulwurf nicht.


Was nicht?
Wenn der Maulwurf genügend Raum zum graben und leben hat, warum sollte er dann unfrei sein? :confused:
Würde man ihn in einer Kiste halten, wär er es natürlich!


Hast du einen Vogel?


Nein - ich BIN einer! :lachen:
 

cannonier

Well-Known Member
Registriert
30. Mai 2011
Beiträge
8.126
AW: Ich glaube

Nein, hab keinen gefragt, aber ich kann Schlüsse ziehen! :D
Woraus?





Ja - hab ich als Kind selbst gesehen, wenn ich im Zoo war! :(
Hoffentlich gelernt daraus.





Was nicht?
Wenn der Maulwurf genügend Raum zum graben und leben hat, warum sollte er dann unfrei sein? :confused:
Würde man ihn in einer Kiste halten, wär er es natürlich!
Ein Maulwurf hat ... wie seine unterirdischen Verwandten, den Hamstern oder Ground Squirreln ... nicht nur einen Ein- und Ausgang ... sondern mehrere. In einer Kiste hat er das nicht.





Nein - ich BIN einer! :lachen:[/QUOTE]
 
Werbung:

EarlyBird

Well-Known Member
Registriert
1. Oktober 2009
Beiträge
28.942
Oben