1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Abenteuer Forschung

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Technik" wurde erstellt von Joachim Stiller, 18. Mai 2019.

  1. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    Nein Ellemaus, Pluralismus... Nur der kommt in Frage...
     
  2. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    20.563

    Stiller, Indeterminismus ein besseres Argument :)
     
  3. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Das ist doch gar kein Widerspruch...
     
  4. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    20.563
    Sozusagen nicht, nur ohne Platon halt, aber ich möchte mich nicht zanken, weil-, bringt nichts. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2019
  5. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    20.563
  6. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    Dunkle Materie ist neutraler Wasserstoff... Ganz einfach...
     
  7. Bernies Sage

    Bernies Sage Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    15.079
    Ort:
    Zwischen Erde und Himmel und doch bodenständig
    Kann man Molekularität und Wollekularität auf die Gravitationswaage des UR-VERSTANDES legen..?? ;)
    Guter Mann, Sie liegen ja mal wieder grottenfalsch, aber das ist man ja von Ihnen schon gewöhnt: ....
    > Ganz einfach < ist diese Gleichsetzung nämlich nicht zu verstehen! :p

    Aber immerhin findet ein blindes Huhn - die Unendlichkeit eines Wiederholversuches vorausgesetzt - auch "garantiert" irgendwann ein Korn...vielleicht sogar zusammen mal mit einem (vielsagenden) Horn...(als Oxygenium mit Sporn..?)

    Denn Dunkle Materie ließe sich in einer 21-cm-Wellenlänge im Wasserstoff-Vaccum wiederfinden, vielleicht sogar irgendwo zusammen mit dem 'Horn-Oxi-Genium' im Sauerstoff-Vacuum zu zufällig 21% Lebenluft? - - -

    JETZT heißt es erstmal tief Luft holen und 21 cm + 21% zu 42 'Längenprozent' zusammenzufassen:

    - Hurra Hurra - und schon ist die Erklärungszahl 42 für alle und alles und sogar für *PR-ALLES* da, da und da. -

    *Dadada* fällt mir JETZT nur noch eine UR-MENGE in der Dreiteilung (zur Mittel-Punktierung) ein....ach wie fein...!!!

    Das Leben ist verrückt -
    rational dabei zu verstehen -
    vom Mittelpunkt leicht entzückt weg-gerückt....
    :) :) :)

    Bernies Sage - in jeder Lage gibt es Klage - gar keine Frage
    deshalb die Antwort: "Wage zu wägen und benutze die Waage"​
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2019
  8. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Und sie dreht sich doch!
     
  9. Bernies Sage

    Bernies Sage Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    15.079
    Ort:
    Zwischen Erde und Himmel und doch bodenständig
    Ihre Scham? ;)
     
  10. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Frag den Faust...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden