1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Abenteuer Forschung

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Technik" wurde erstellt von Joachim Stiller, 18. Mai 2019.

  1. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    18.282
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    Auch eine gute Serie mit Lesch...

    Das Ende des Öl-Zeitalters?

     
  2. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    18.282
    Ort:
    Münster
    Das ist wirklich interessant.... Ich meine, so schrecklich schlimm finde ich die unerwarte Verlängerung unserer Galgenfrist nicht... Dann haben wir vielleicht doch noch genügend Zeit, ganz auf erneuerbare Energie umzusteigen... Und das wäre wichtig, weil wir werden diese Mehr an Zeit dringend brauchen, bei den schwachen Anstrendungen, mit denen wir das heute erst versuchen.... Da hätte eigentlich erheblich mehr kommen müssen... Und darum finde ich es durchaus etwas beruhigend...Eines ist mir jedenfalls klar: Wir dürfen deshalb nicht nachlassen, auf erneuerbare Energie umzusteigen, denn dann war unsere Zeite Chance, wenn man so will, vergeblich...
     
  3. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    18.282
    Ort:
    Münster
    Also, ich wollte gerade sagen, dass der Harald Lesch "zwei" Themen diesmal bitte ncith ansprechen soll: Dunkle Materie und Entropie... Und schon ist es passiert... Oh Got oh Gott... Harald Lesch, das gibt jetzt aber erhebliche Abzüge in der B-Note...

     
  4. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    18.282
    Ort:
    Münster
  5. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    19.464
  6. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    18.282
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    Ellemaus, das ist doch komplett Pillepalle... Schrödingers Katze gibt es nicht... Es ist nur eine Illustration, also an sich reiner Fake... Verwunderlich ist eingentlich nur, dass Schrödignger die Welt da beschissen hat... Und selbst der Illustrationsversucht ist von der Sache her komplett misslungen, denn es geht bei Quantenpyhsikschlen Kohärenzen um etwas völlig anderes, als ds Gedankenexperiment von Schrödinger glauben machen... So entsteht denn auch ein völlig falscher Eindruck von den Mikrophysikalsichen Prozessen... Das lässt sich eingentlich nur erklären, dass schrödinger dieses Anschauungsexperiment noch in einem sehr fürhen Stadium der Quantenphysik entwickelt hat, und das war wohl vieles noch nciht ganz klar und zuendegedacht... Und genau diesen Charakter hat auch das Gednakenexperiment... Schade das schrödinger es nie verworfen hat, denn so ist es zu inem Selbstläufer in der Wissenschaftsgeschichte gewürden, der an Absurdität nicht zu überbieten ist... Das haht ja heit eso weit, dass Leute enrsthaft meien, Ob mein Kleiderschrankt voll ist oder leer, kann ich nciht wissen... Ich muss erst nachschauen... Trallalala... Wie dumm können Menschen eigentlich werden, wenn sie sich mit ernsthafter Wissenschaft beschäftigen...

     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2019
  7. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    18.282
    Ort:
    Münster
    Das ist ernst... Wehe Du lachst...
     
    Ellemaus und interlocutore gefällt das.
  8. interlocutore

    interlocutore Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2016
    Beiträge:
    1.406
    Ort:
    Mitteleuropa
    @Joachim Stiller
    Die Lektüre all Deiner Beiträge hier im Denkforum ist äußerst fesselnd und Du jagst einen durch 2.500 Jahre Kultur- und Technologie-Probleme, als wäre das in meinem Hirn wie in der Quantenwelt - alles zugleich, kein Vorher, kein Nachher.
    Ich habe da meine Probleme, in die Tiefe zu gehen. Wenn ich alles von Dir aufmerksam lesen, komme ich 25 Stunden pro Tag nicht zum Schlafen oder Essen.
     
    Ellemaus gefällt das.
  9. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    18.282
    Ort:
    Münster
    Geht mir genau so... :)
     
    interlocutore gefällt das.
  10. interlocutore

    interlocutore Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2016
    Beiträge:
    1.406
    Ort:
    Mitteleuropa
    Deshalb lese ich so viel von Deinem Mist - :guru::saugen: und liebe das Gedankenspiel. :autsch:
     
    Ellemaus gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden