• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Benzin bei uns bald doppelt so teuer wie im weltweiten Durchschnitt

Werbung:

Wisnchefa

Member
Registriert
23. August 2021
Beiträge
200
Benzin bei uns bald doppelt so teuer wie im weltweiten Durchschnitt

Gas, Öl, Benzin, Strom - die Energiepreise in Deutschland klettern immer höher. Verantwortlich dafür sind steigende Marktpreise durch den weltweiten Wirtschaftsaufschwung nach den Corona-Lockdowns, aber auch die Besteuerung auf Energie und Kraftstoffe. In Deutschland ist das unter anderem die CO2-Steuer, offiziell "CO2-Preis" genannt. Sie ist nach Öko-Steuer und Kfz-Steuer bereits die dritte CO2-basierte Steuer, die Autofahrer teuer zu stehen kommt.

"Fünf Mark fürs Benzin": Grüner Traum bald Realität?

Die alte Forderung der Grünen, dass Benzin fünf Mark (umgerechnet ca. 2,50 Euro) pro Liter kosten müsse, ist also durchaus vorstellbar. Die 2-Euro-Grenze wird ziemlich sicher 2022 geknackt.
An einigen Tankstellen wurde sie das schon; das waren dann aber Autobahntankstellen und die 2 Euro galten nur für Super Plus.

https://www.focus.de/auto/ratgeber/...e-im-weltweiten-durchschnitt_id_24328419.html

In den 70er Jahren (Ölkriese + Sonntagsfahrverbot) zahlte ich für den Liter Benzin ca. 60 Pf. D.h. 30 Cent! :cool:

Deutschland will wohl auf jedem Gebiet Weltmeister sein? :rolleyes:
… wäre die gute Annalena Verkehrsministerin :) geworden , … dann hätte sie „die“ Logik auch KONSTRUKTIV realisieren können , … wie es uns auch hätte sinnvoll vermittelt werden können : … „ökologische Mobilität“ , … mit neuer Technik , … statt restriktivem Regionalismus , … mit konservativem Anstrich , … aber vielleicht bedürfte es dazu einfach – ein – wenig – Kompetenz , … statt „fortschrittlichem Nihilismus“ , …

… & drum „glaubt“ auch scheinbar niemand an „unwahres“ : … an ÄUSSERE Factoren der Wirtschaft , … wie bspw. „technische Notwendigkeiten“ , … weil „unsere Energie“ ( & Waren ) ja auch irgendwo her kommen muß :

… bspw. Gas galt vor 10 Jahren als „der“ Ökostandard , … aber heutzutage „nicht“ mehr , … oder „konstruktive Außenpolitik“ unter langfristigen Aspekten scheint einfach „unmoralisch“ , …

… weil „die Guten“ natürlich die – besten – Worte – verkaufen ( - können ) :

… weil „unsere Elite“ ganz einfach „die“ Strategie zu verfolgen scheint , … durch „schönes Denken“ erst gar nicht auf „böse Gedanken“ zu kommen , … sondern „glyglicher Hermaphrodit“(in ) zu werden …
 

Wisnchefa

Member
Registriert
23. August 2021
Beiträge
200
Benzin bei uns bald doppelt so teuer wie im weltweiten Durchschnitt

Gas, Öl, Benzin, Strom - die Energiepreise in Deutschland klettern immer höher. Verantwortlich dafür sind steigende Marktpreise durch den weltweiten Wirtschaftsaufschwung nach den Corona-Lockdowns, aber auch die Besteuerung auf Energie und Kraftstoffe. In Deutschland ist das unter anderem die CO2-Steuer, offiziell "CO2-Preis" genannt. Sie ist nach Öko-Steuer und Kfz-Steuer bereits die dritte CO2-basierte Steuer, die Autofahrer teuer zu stehen kommt.
… nachdem vor einigen Jahren „der ganze“ Mainstream auf den Trump – Zynismus eingeschert war , … um „die“ Preise ( „für Moral“ ) selbst – zu – bestimmen , … meldeten sich auch die letzten Hinterbänkler zu Wort , … und „überlegten“ ( ÖFFENTLICH ! ) :



… „dass“ es also nach irgendeiner Wirtschaftstheorie Inflation geben MÜSSE , … um nicht „nichts“ zu verdienen , … & erkoren zunächst die Ölpreise für „variabel“ :



… & seither rollt – der – Rubel :



… & wer glaubt , … dass „nach’m’Kriech“ um halb 3 die Preise wieder „normal“ werden , …



… „ist“ – nicht – normal …
 

denk-mal

Well-Known Member
Registriert
22. Mai 2015
Beiträge
13.820
Gauck mahnt die Deutschen, Opfer zu bringen.

Gauck sieht die deutsche Bevölkerung in der Pflicht, Einbußen hinzunehmen. „Wir können auch
einmal frieren für die Freiheit und wir können auch einmal ein paar Jahre ertragen, dass wir
weniger an Lebensglück und Lebensfreude haben“, sagte der frühere Bundespräsident.

https://www.welt.de/vermischtes/art...ren-fuer-die-Freiheit-sagt-Joachim-Gauck.html

Dann doch sie zuerst im Bundestag und in den Abgeordnetenbüros alle Heizungen abschalten!
Die Behörden in den Rathäusern und Amtsstuben, könnten auch mit gutem Beispiel vorangehen.
In den Schulen könnten die Kinder stündlich bis ihnen warm wird, gegen den Klimawandel hüpfen.
:jump1::jump3::jump4: :jump2::jump6::jump6::jump6::jump6::jump6:
 

von Grimm

Well-Known Member
Registriert
11. Juli 2016
Beiträge
707
Gauck mahnt die Deutschen, Opfer zu bringen.

Gauck sieht die deutsche Bevölkerung in der Pflicht, Einbußen hinzunehmen. „Wir können auch
einmal frieren für die Freiheit und wir können auch einmal ein paar Jahre ertragen, dass wir
weniger an Lebensglück und Lebensfreude haben“, sagte der frühere Bundespräsident.

https://www.welt.de/vermischtes/art...ren-fuer-die-Freiheit-sagt-Joachim-Gauck.html

Dann doch sie zuerst im Bundestag und in den Abgeordnetenbüros alle Heizungen abschalten!
Die Behörden in den Rathäusern und Amtsstuben, könnten auch mit gutem Beispiel vorangehen.
In den Schulen könnten die Kinder stündlich bis ihnen warm wird, gegen den Klimawandel hüpfen.
:jump1::jump3::jump4: :jump2::jump6::jump6::jump6::jump6::jump6:
Gauck mahnt die Deutschen, Opfer zu bringen.
"Larve" mal wieder.
 

von Grimm

Well-Known Member
Registriert
11. Juli 2016
Beiträge
707
"Bei den Gasimporten aus Russland werden aber selbst die gegenüber Russland zu jeder Irrationalität bereiten deutschen Grünen vorsichtig. Es geht um 155 Milliarden Kubikmeter Gas, die bislang jährlich aus dem Osten in die EU strömen. Der Gipfel will nun beschließen, bis Ende 2022 die »Abhängigkeit« um zwei Drittel zu reduzieren.
Wer noch heizt, Strom verbraucht oder gar tankt, bezahlt für das geopolitische Delirium.
Die letzte deutsche Partei, die auf wirtschaftliche Autarkie und Kolonisierung Osteuropas und Russlands setzte, war die NSDAP."
https://www.jungewelt.de/artik…94.erpressermethoden.html
 
Werbung:

Muzmuz

Well-Known Member
Registriert
15. März 2004
Beiträge
18.082
Ein Zitat, ohne eigene Gedanken dazu - wie schön !
Und natürlich muss Frenilshtar das mögen, er schafft ja auch nicht mehr.
 
Oben