• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Volksbegehren für rauchfreie Lokale in Österreich

Werbung:

Anideos

Well-Known Member
Registriert
17. Dezember 2014
Beiträge
14.233
Von 100.000 Menschen, die in Diskussionen wissenschaftliche Studien zur Argumentation nutzen, haben nur 3 eine solche Studie gelesen und nur einer sie verstanden.
Dann arbeitest du vermutlich nicht für die Pharmaindustrie, denn sie sorgt dafür, dass möglichst viele ihre Studien in ihrem Sinn verstehen.
 

ewaldt

Well-Known Member
Registriert
1. Dezember 2016
Beiträge
2.354
Echt, hat Österreich das noch nicht, dieses Volksbegehren ist in Bayern/Deutschland schon lange durch zu Gunsten der Nichtraucher.
Ich finde auch es ist übertrieben, sterben müssen alle und dann kommt noch das Passivrauchen, ja ja die Bösen.
Im Moment gibt es in Bayern das Volksbegehren 'Rettet die Bienen' aber keiner der Zettelverteiler konnte mir sagen ob die Bienen
gefragt wurden ob sie überhaupt gerettet werden wollen. Der Mensch rettet denn er ist der Chef über Leben und Tod.
 
Werbung:
Oben