• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Grüße in die Runde

Werbung:

Incidentnow

Well-Known Member
Registriert
27. Februar 2022
Beiträge
253
So, dann will ich mal...

Erstmal HALLO an alle und ja, ich bin der Neue. :cool:

Bevor es Fragen gibt, nein, mein Name hat nix mit Waffen zu tun, denn ich bin Pazifist.
Des weitern bin ich Freidenker, Bockbiertrinker und Whisk(e)y Liebhaber.

Geodaten: Verorten kann man mich im Umland von Leipzig (das liegt in Deutschland ;) ), treibe mich aber so oft ich kann gern in der Nähe des Hallstätter Sees rum, denn da steht ein favorisiertes Ferienhaus, welches so oft wie möglich frequentiert wird.
Ein Steckenpferd von mir ist die jüngere Geschichte unserer schönen Welt. Gern mit sarkastischem Blick und ironischem Unterton.

Da ich im Netz immer mit diesem Ava und diesem Namen auftrete, hab ich einen gewissen Wiedererkennungswert. :)

Alles andere müßt ihr schon selbst herausfinden, ich will euch ja nicht die ganze Arbeit abnehmen. :banane:

....ach ja, ich bin ein Freund vom Prinzip "Wald rein.....Wald raus" sachlich kann man mir also so gut wie alles an den Kopp knallen, es wird immer eine sachliche Antwort kommen.

So, nun arbeite ich mich mal durch die Themen und such mir einfach mal das beste raus, zu dem ich meinen Mostrich dazu geben werde.

Freue mich auf etwas neues und auf hoffentlich viele interessante Menschen.

mfg
Hallo Gunny, verehrte Forengemeinde.

Ich möchte mich nun auch kurz vorstellen, ohne dafür ein extra Thread aufmachen zu wollen / müssen. Deshalb nutze ich Gunnys Vorstellung als direkten Einstieg. Zwei User hier kennen mich schon aus einem anderen Forum.

Zu meiner Person.

Alter 41, verheiratet - 2 Kinder. Berufstätig. Wohnort: Burghausen / Bayern.

Wichtig:

Da meine Deutschkenntnisse und grammatikalischen Fähigkeiten als Ausländer leider nur rudimentär sind, habe ich mich dazu entschlossen mich lieber in Diskussionsforen zu registrieren, als an langweiligen Deutschkursen teilzunehmen. Somit - denke ich - habe ich diese Notwendigkeit mit politischem Interesse und generellen Meinungsaustausch zu gesellschaftlichen Themen sinnvoll kombiniert, bleibe zudem zeitlich flexibel.

Vielen Dank für euer Interesse und schöne Grüße.
 
P

Paul Roland V.

Guest
Auch von mir ein ❤️ Willkommen!
Was Ihre Deutschkenntnisse und grammatikalischen Fähigkeiten betrifft, sollten diese m.E. hier zweit- bis drittrangig gesehen werden!
Für mich wichtig und ausschlaggebend ist immer die Aussage des jeweiligen 'Postes', zu welchem Thema auch immer!
Von daher freue ich mich auf Ihr Einbringen in die Runde!
 

denk-mal

Well-Known Member
Registriert
22. Mai 2015
Beiträge
14.056
Hallo Incidentnow,
auch von mir ein herzliches Willkommen.
Falls Du das selbst geschrieben hast? So sind deine grammatikalischen Fähigkeiten gut. :rolleyes:

Selbst ich als Inländer, hatte hier anfangs grammatikalische Probleme,
ein Ex-User hat mir sogar nahegelegt, einen VHS-Kurs zu besuchen. :oops:

Mittlerweile mache ich nur noch selten Fehler und so manche
User geben zu meinen Beiträgen sogar einen Linke. ;)
 

Incidentnow

Well-Known Member
Registriert
27. Februar 2022
Beiträge
253
Auch von mir ein ❤️ Willkommen!
Was Ihre Deutschkenntnisse und grammatikalischen Fähigkeiten betrifft, sollten diese m.E. hier zweit- bis drittrangig gesehen werden!
Für mich wichtig und ausschlaggebend ist immer die Aussage des jeweiligen 'Postes', zu welchem Thema auch immer!
Von daher freue ich mich auf Ihr Einbringen in die Runde!
Hallo Incidentnow,
auch von mir ein herzliches Willkommen.
Falls Du das selbst geschrieben hast? So sind deine grammatikalischen Fähigkeiten gut. :rolleyes:

Selbst ich als Inländer, hatte hier anfangs grammatikalische Probleme,
ein Ex-User hat mir sogar nahegelegt, einen VHS-Kurs zu besuchen. :oops:

Mittlerweile mache ich nur noch selten Fehler und so manche
User geben zu meinen Beiträgen sogar einen Linke. ;)
Vielen Dank für eure freundliche Aufnahme und die Unterstützung. Es ist manchmal bei der sprachliche Umstellung zum Mäuse melken. Die Zahl 19 wird bei euch zum Beispiel mit "neunzehn" ausgeschrieben. In meiner Landessprache "zehnneun".. Welche Aussprache nun die logisch Richtige ist, sei nun dahingestellt. Diesbezüglich gibt es viele Kontroversen, die mich zu meinen Fehlern verleiten. Ihr werdet leider in Zukunft mit diesen Diskrepanzen hinsichtlich Gedankenwelt meiner Person leben müssen.

Ich könnte bei meinen Beiträgen zukünftig auch "Zionisten", Muslime und die westlichen Werte wechselseitig in Schutz nehmen, ohne mich eindeutig dazu zu positionieren.

Diese geistige Flexibilität erwarte ich auch von meinen Gesprächspartnern.

Vielen Dank und schöne Grüße.
 

Muzmuz

Well-Known Member
Registriert
15. März 2004
Beiträge
18.967
In meiner Landessprache "zehnneun".. Welche Aussprache nun die logisch Richtige ist, sei nun dahingestellt. Diesbezüglich gibt es viele Kontroversen, die mich zu meinen Fehlern verleiten.
Ja, hierbei ist die deutsche Sprache in der Minderheit, wenn nicht sogar ziemlich alleine. Aber, deine Rechtschreibung sowie deine Wortwahl sind für einen "Ausländer, dessen Muttersprache nicht deutsch ist" (so bezeichnest du dich ja, richtig?), doch sehr ungewöhnlich, da schlägst du die meisten eingeborenen Bayern um Längen.

Insofern wäre es interessant zu erfahren, wo, wann und wie du der deutschen Sprache so mächtig geworden bist.
 

Freigeist496

Active Member
Registriert
18. April 2017
Beiträge
243
@gun0815

Wenn auch verspätet... herzliches Willkommen im Forum.

Nun konntest du dich hier etwas einleben und dich umsehen, so hast du nun einen ersten Eindruck vom Forum und den Leuten hier, ich hoffe es sagt dir zu.

Lieben Gruss: Freigeist.
 
Werbung:

gun0815

Well-Known Member
Registriert
28. Februar 2022
Beiträge
858
@gun0815

Wenn auch verspätet... herzliches Willkommen im Forum.

Nun konntest du dich hier etwas einleben und dich umsehen, so hast du nun einen ersten Eindruck vom Forum und den Leuten hier, ich hoffe es sagt dir zu.

Lieben Gruss: Freigeist.
Is schon interessant hier.
Viel Meinungen und viel zu lernen.

Natürlich findet man hier auch den üblichen Pool an Usern, die gern ein wenig provozieren und gern mal mit Spekulationen aus der Hüfte nach ein/zwei Beiträgen User in Schubladen stecken und sich an ihnen abarbeiten.
Das ist aber ein normaler Durchschnitt, den es überall gibt.

Ich selbst schätze eine starke und gefestigte Argumentation. Ob ich ihr aber immer zustimme, ist etwas anderes. Aber als Vertreter der Meinungsfreiheit akzeptiere ich diese. Es gibt hier ein/zwei User, die auch schon in dem Forum Member waren, aus dem ich raus bin, die dies bestätigen können.

Allerdings muß ich auch sagen, dass mir hier einige doch sehr religiös/spirituell angehauchte User auffallen. ;)
Muß es ja auch geben, worüber sollten denn dann aufgeklärte/offene Geiser schmunzeln? ;)

Alles in allem, zu mindest was ich bisher so durchgelesen hab, interessantes Spektrum an Themen und Charakteren.

mfg
 
Oben