• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Die Apokalypse

5Zeichen

Well-Known Member
Registriert
20. Oktober 2010
Beiträge
12.252
Grotesk wäre es, wenn in einem Schöpfungsplan, einer Schöpfungslogik, so es so etwas gibt, in jenen Eigenschaften welche dem Menschen zu seinem Aufstieg mit jetzt 8 Milliarden Menschen verholfen haben, auch schon der Keim für seinen Untergang verborgen liegt, die schier unfassbare Zahl, mit allen daraus entstehenden Problemen.
Mal abgesehen von der Phantasie eines Schöpfungsplans, ist es empirisch zu beobachten, dass Lebewesen, die ihre Vermehrung nicht freiwillig begrenzen, damit unweigerlich irgendwann ihren Lebensraum "unbewohnbar" gemacht haben werden.

Ob dieser "Keim des Untergangs" auch im Menschen verborgen liegt, ist noch nicht ganz raus. Immerhin gehen ja die Geburten in den Ländern zurück, die einen hinreichenden Grad der Dekadenz erreicht haben.
 
Werbung:

Ferenc

Well-Known Member
Registriert
6. September 2016
Beiträge
7.565
Mal abgesehen von der Phantasie eines Schöpfungsplans, ist es empirisch zu beobachten, dass Lebewesen, die ihre Vermehrung nicht freiwillig begrenzen, damit unweigerlich irgendwann ihren Lebensraum "unbewohnbar" gemacht haben werden.

Ob dieser "Keim des Untergangs" auch im Menschen verborgen liegt, ist noch nicht ganz raus. Immerhin gehen ja die Geburten in den Ländern zurück, die einen hinreichenden Grad der Dekadenz erreicht haben.

Kann gut sein, wobei der Massenselbstmord der Lemminge eine Phantasie ist, aber Lemminge und Karnickel, züchten bei Über Population nicht mehr so rasant, und die Seuchen unter ihnen nehmen stark zu. Und eine gewisse Ähnlichkeit mancher Menschen zu den Karnickeln dürfte gegeben sein.;)
 

ichbinderichwar

Well-Known Member
Registriert
2. September 2012
Beiträge
36.284
Grotesk wäre es, wenn in einem Schöpfungsplan, einer Schöpfungslogik, so es so etwas gibt, in jenen Eigenschaften welche dem Menschen zu seinem Aufstieg mit jetzt 8 Milliarden Menschen verholfen haben, auch schon der Keim für seinen Untergang verborgen liegt, die schier unfassbare Zahl, mit allen daraus entstehenden Problemen.
Was redeste du von Zahlen?
Un wen?
Ins grosse oder kleine gerechnet:dontknow:
 
Werbung:
Oben