1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Bürger erzwingen Atomausstieg !

Dieses Thema im Forum "Umweltschutz" wurde erstellt von kaulli, 25. März 2011.

  1. naturverbunden

    naturverbunden New Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    756
    Ort:
    in Mitteldeutschland
    Werbung:


    AW: Bürger erzwingen Atomausstieg !

    die Bürger in D haben des Ausstieg erzwungen, leider..
    aber nun haben sie die Probleme am Hals,
    neue Kohle- und Gaskraftwerke bauen ( das geringste Problem...aber die Bürger sind ja auch ums Klima der Zukunft besorgt)
    riesige Windparks und Solaranlagen bauen(auch nicht weiter kompliziert, nur sind die teuer und Wind und Sonne sind sehr unzuverlässig)
    gewaltige Leitungen bauen, von den neuen Windparks dorthin, wo bisher der Strom erzeugt und wo er auch gebraucht wird.
    darüber wurde heute im Bundesrat ein Beschluß gefaßt, zur Vereinfachung der Planungen und Genehmigungen.

    über die technischen Ausführungen gibt es teilweise irrwitzige Vorstellungen....
    zB sie unterirdisch zu verlegen....
    das ist n icht nur 3 mal so teuer.... es wäre auch ein großes technisches Problem: deutlich wrd es in einem Beitrag aus einem anderen forum

     
  2. hamels

    hamels New Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2012
    Beiträge:
    835
    Ort:
    München
    AW: Bürger erzwingen Atomausstieg !

    Der Atomausstieg ist der klassische Beweis dafür, daß Massenhysterie die Vernunft besiegen kann. Das erinnert an Leminge.
     
  3. moebius

    moebius Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    42.486
    AW: Bürger erzwingen Atomausstieg !

    Und was verstehen Sie unter Vernunft :dontknow:

    Heureka
    - wahrscheinlich :dontknow: die Vertretung von polit-ökonomischen Meinungen der FreienDummenPartei ...
    :lachen::lachen::lachen:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden