1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Namenstage

Dieses Thema im Forum "Religion, Glaube, Spirituelles" wurde erstellt von Munro, 1. Oktober 2020.

  1. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Werbung:


    Und Ewald auch! :);)
     
  2. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    04.10.

    Franz (Francesco, Frank, Franko, Francis, François, Ferenc, Ferry, František, Paco)

    Mehr über ihn:

    https://namenstage.katholisch.de/na...is, François, Ferenc, Ferry, František, Paco)
     
  3. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Attila

    https://namenstage.katholisch.de/namenstage.php?name=Attila

    Wer hätte gedacht, dass Attila auch ein Heiliger ist? :)
     
  4. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Rosa Maria (Rosemarie, Rosario, Rosaria, Romy)

    Mehr dazu: https://namenstage.katholisch.de/namenstage.php?name=Rosa Maria (Rosemarie, Rosario, Rosaria, Romy)
     
  5. hylozoik

    hylozoik Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    21.014
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    Brigitte https://de.wikipedia.org/wiki/Brigitte
    Weitere:
    https://www.vorname.com/namenstage.html

    https://namenstage.katholisch.de/namenstage.php

    https://kalender-365.de/namenstage.php
     
  6. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    5.279
    Werbung:


    Johannes

    https://namenstage.katholisch.de/na...tHUBgnzjBBwalHS8jIbbIr83YbDxTlaRoCB48QAvD_BwE
     
  7. Wortjan Sinner

    Wortjan Sinner Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2018
    Beiträge:
    6.558
    Kommt drauf an. Ob ich das Erste, das Ursprüngliche nehme, oder auf den Neozug aufspringe.

    Beispiel: Jakobus

    Bibel: Der Gerechte
    Latein Katholiken: Der Nachgeborene

    Doch der Nachgeborene ist "Jakob", der Bruder des Esau, der spätere "Israel", und nicht "Jakobus", der Bruder des Jesus.
     
    hylozoik gefällt das.
  8. hylozoik

    hylozoik Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    21.014
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    :morgen:
    Der 9. Oktober ist der 282. Tag des gregorianischen Kalenders (der 283. in Schaltjahren),
    somit bleiben 83 Tage bis zum Jahresende. https://de.wikipedia.org/wiki/9._Oktober
    • Kirchliche Gedenktage

    https://www.feiertage-oesterreich.at/festtage/2020/
    Fr 09.10.
    Tag des Weltpostvereins
    Fr 09.10.
    Brandschutz-Tag
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2020
  9. Wortjan Sinner

    Wortjan Sinner Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2018
    Beiträge:
    6.558
    Gut, dass ich Wiki nicht für den 9. Oktober brauch. :D


    https://www.heiligenlexikon.de/KalenderOktober/9.htm
     
  10. hylozoik

    hylozoik Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    21.014
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    Wie gut, dass mir l(i)ebselig ist ... :regen:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden