1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Rassismus hinter jeder Laterne? Gutmenschen davor?

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliche politische Fragen" wurde erstellt von ^gaia^, 30. März 2019.

  1. Wortjan Sinner

    Wortjan Sinner Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2018
    Beiträge:
    6.207
    Werbung:


    Bayern

    Wenn Polizisten suspendiert werden und das in dieser Phase. Da täuscht doch nicht drüber weg, dass den 67 Einkassierten 4000 gegenüberstehen.
     
    Voltarine gefällt das.
  2. Bernd

    Bernd Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    7.343
    Ort:
    Berge
    Wenn das die anderen machen, nennt man es wohl Säuberungsaktion.
    Bei uns ist es ein Beweis unserer Friedlichkeit und Toleranz.
     
  3. Bernd

    Bernd Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    7.343
    Ort:
    Berge
    Rassismus in Berlin bestätigt. Berliner Senat verhindert die längst überfällige Umbenennung der Mohrenstraße durch die Berliner Verkehrsbetriebe. Die Verkehrsbetriebe sollen nun angeblich in Verhütungsbetriebe umbenannt werden. Die alte Bezeichnung gilt als zu sexistisch.
     
    Einzig gefällt das.
  4. Einzig

    Einzig Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2020
    Beiträge:
    455
    [​IMG]

    Spricht für sich, im Einheitsbau Käfig Gemachet, produziert Munition für den Soros-Gates-(...) Abschusskönig. Welch Herrlichkeit Offenbart Denkzuspielbeispiel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2020
  5. Wortjan Sinner

    Wortjan Sinner Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2018
    Beiträge:
    6.207
    So weit ist es schon gekommen, dass der größte Roman gegen Rassismus und Sklaverei selbst zum Gegenstand einer Rassismus Diskussion geworden ist.

    Die NS (Neue Selbstgerechte) ist eine kranke Wurzel, die sich ausbreitet wie der Honigpilz von Hallimasch

    https://www.welt.de/debatte/komment...Petition-gegen-Station-Onkel-Toms-Huette.html
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden