1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

[WATCH ME] Interessantes & Aktuelles: Videobeiträge, Nachrichten von vielerlei Medienportalen

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von hylozoik, 18. Januar 2016.

  1. hylozoik

    hylozoik Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    19.416
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    Werbung:



    EILMELDUNG: Eurofighter der Luftwaffe abgestürzt
    ARD tagesschau: Livestream vor 25 Minuten
    https://www.gmx.at/magazine/panoram...r-abgestuerzt-mecklenburg-vorpommern-33804394
    In Mecklenburg-Vorpommern sind zwei Eurofighter der Bundeswehr in der Luft kollidiert und abgestürzt.
    Beide Piloten lösten den Schleudersitz aus, nur einer von ihnen ist bisher gefunden worden.
     
    FreniIshtar gefällt das.
  2. hylozoik

    hylozoik Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    19.416
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    [​IMG]
    Gebäude in Wien-Wieden nach Explosion teilweise eingestürzt
    https://diepresse.com/home/panorama...nWieden-nach-Explosion-teilweise-eingestuerzt

    Mehrere Stockwerke von bis zu zwei Mehrparteienhäusern in Wien sind nach einer Gasexplosion zum Teil eingestürzt.
    Es gibt mehrere Schwerverletzte und vermutlich Verschüttete unter dem Schuttkegel vor dem Haus.

    https://tvthek.orf.at/profile/ZIB-2...Explosion-zerstoert-Wohnhaus-in-Wien/14519144
     
  3. hylozoik

    hylozoik Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    19.416
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    [​IMG]
    https://diepresse.com/home/panorama/wien/5650606/Explosion_Haus-in-Wien-stuerzt-ein

    Tote bei Gasexplosion in Wiener Wohnhaus
    https://diepresse.com/home/panorama/wien/5650344/Tote-bei-Gasexplosion-in-Wiener-Wohnhaus
    Mehrere Stockwerke von bis zu zwei Mehrparteienhäusern in Wien sind nach einer Gasexplosion zum Teil eingestürzt.
    Eine Frau ist dabei ums Leben gekommen. Ein zweites Todesopfer wird befürchtet.
     
  4. hylozoik

    hylozoik Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    19.416
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    [​IMG]
    (c) https://www.nelcartoons.de/tagein-tagaus/hass-verrohung-im-netz-asoziale-medien.2252

    Demokratie und Liebe in Zeiten von Wut und Hass
    Veröffentlicht am 28. Juni 2019 von Akademie Integra
    von Leonardo Boff

    Wir leben in einer Zeit der Wut und des Hasses in Bolsonaros Brasilien und in der ganzen Welt. Wut und Hass sind die Früchte des Fundamentalismus und der Intoleranz, wie wir in Sri Lanka gesehen haben, wo mehrere Hundert Christen ermordet wurden, als sie den Sieg der Liebe über den Tod im Auferstehungsfest feierten. Diese makabre Szene verlangt von uns, unseren Glauben zu erneuern, dass trotz allem Liebe stärker ist als Hass und die Demokratie ist auch stärker als die Diktatur.

    Das Wort Liebe wurde trivialisiert. Alles Mögliche wird als Liebe bezeichnet. Liebe in der Werbung ...
    https://akademieintegra.wordpress.com/2019/06/28/demokratie-und-liebe-in-zeiten-von-wut-und-hass/
     
    FreniIshtar gefällt das.
  5. hylozoik

    hylozoik Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    19.416
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    DOSSIER
    Spendenbasierter österreichischer Fakten-, Aufdeck- & Datenjournalismus seit 2012
    Nun auch in Magazin Form ... https://crowdfunding.dossier.at/unterstuetzen/magazin-kaufen/
    Über DOSSIER

    DOSSIER ist eine unabhängige, gemeinnützige Redaktion, die investigativen und Datenjournalismus betreibt und fördert. Unsere Recherchen handeln von Korruption in Politik und Wirtschaft, von der Ausbeutung Schwächerer, vom Missbrauch durch Stärkere, vom Versagen Einzelner und ganzer Systeme. Wir greifen Themen von öffentlichem Interesse auf, recherchieren diese umfassend und stellen sie übersichtlich und ausgewogen dar. Unsere Artikel erscheinen frei zugänglich auf unserer Website und in Medien unserer Kooperationspartner. DOSSIER verbindet bewährtes journalistisches Handwerk mit modernen, multimedialen Zugängen – in der Recherche, der Analyse und Darstellung von Daten und bei der Aufbereitung von Geschichten.

    Was uns antreibt
    Hinter der Idee, DOSSIER zu gründen, steht die Erkenntnis, dass Recherchen, die tief gehen, die Zeit brauchen, die Themen und Sachverhalte gründlich untersuchen, immer seltener werden. Ökonomische Zwänge verhindern in zu vielen Fällen, dass Journalistinnen und Journalisten jene Ressourcen bekommen, die sie für ihre Arbeit brauchen: Zeit, Geld und Unabhängigkeit. Auf der Strecke bleiben Journalismus, Demokratie und Gesellschaft. DOSSIER versucht diese Lücke mit investigativem und mit Datenjournalismus ein Stück weit zu schließen.

    Was wir wollen
    Journalismus, der wirkt und einen Unterschied macht – das ist unsere Agenda. Wir wollen Ihnen, unseren Leserinnen und Lesern, gründlich recherchierte Informationen liefern, gesellschaftliche Missstände sichtbar machen und zu deren Beseitigung beitragen. Wir schulden Ihnen die Wahrheit. Sie können darauf vertrauen, nichts Geringeres als diese von uns zu bekommen.
     
    FreniIshtar gefällt das.
  6. hylozoik

    hylozoik Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    19.416
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    Werbung:


    02.07.2019
    Gefräßiges Milliardenmonster

    Korruption und Misswirtschaft kosten jede Menge Geld.
    Eine Übersicht über Österreichs kleinere und größere Skandale der vergangenen zwanzig Jahre und ihre Verursacher.

    https://crowdfunding.dossier.at/team/

    https://oe1.orf.at/player/20190711/559352
    PETER SIM – REDAKTEUR · ASYL, GELDWÄSCHE, GLÜCKSSPIEL, INSERATE
    Peter kann rechnen – richtig gut rechnen. Das lernte er vermutlich in seiner Zeit als Analyst bei der Statistik Austria. Noch wohler als vor einer Excel-Tabelle fühlt er sich aber draußen: egal ob auf der Obstplantage mit Erntehelfern oder im Glücksspielsalon am Eck. Peter ist dort am besten, wo Menschen und ihre Geschichten sind. Wo er das gelernt hat, wissen wir nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2019
    FreniIshtar gefällt das.
  7. hylozoik

    hylozoik Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    19.416
    Ort:
    in-meiner-welt.at

    Neues von Richard David Precht - Jung & Naiv: Folge 421
    Der Populärphilosoph ist zurück: Richard David Precht arbeitet zwar noch an seinem neuesten Werk, es gibt aber trotzdem vieles zu besprechen!
    Es geht um Richards Rolle: Ist er als Philosoph eigentlich auch ein Wissenschaftler?
    Würde er sich den "Scientists For Future" anschließen? Will er die Welt nicht nur interpretieren, sondern auch ändern?
    Außerdem geht's um das bedingungslose Grundeinkommen, Kommunismus, französischen Verrat an Europa, zivilen Ungehorsam, Rechtsextremismus, Greta und Magnetschwebebahnen.
    Das und vieles, vieles mehr in Folge 421 - wir haben sie am 2. Juli in der Berliner Buchhandlung "Ocelot" aufgezeichnet.
     
    FreniIshtar gefällt das.
  8. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    hylozoik, ich fremdel...
     
  9. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Es ist erstaunlich, aber Richard David Precht sagt eigentlich sachen, die fast Durchweg auch innerhalb meines eigenen Horizonts liegen, undtrotzdem hat eer einen komplett anderen Wahrnehmungsfous... Fast diametraler Gegensatz, trotz nahezu gleicher Positionierung... Mangelnde spirituelle Grundlage ist sicherlich einer der Gründe... Ein anderer die gegenüberligende Himmelsrichtung...
     
  10. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Wir haben keinen falschen Arbeitsbegriff, sondern wir brauchen Arbeitszeitverkürzung für die 4. Industrielle Revolution...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden