• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Verbot und Zufall

Es wart einst ein Zufall gegeben,
Der versprach uns allen Leben.
Das Verbot wurde wieder aufgehoben,
Und nicht mehr in Richtung Verbot geschoben.
Der Papst der Verbote, hatte abgedankt,
Und sich wieder mit Freude betankt.
Das Verbotspolitische Instrument,
War überwunden nach Jahren,
Wollte mit dem Glauben spielen.
Und in Richtung Freiheit zielen.
Das Positive im Leben zu finden.
Und nicht in der Angst zu schwinden.
Die Vorschriften der Verbote,
Brachte nur das Tote,
Einen Zustand des hypogenetischen,
Aus dem Zustand des frenetischen.
Das Tote fiel ins Koma,
Und wurde gerettet von Liebesfee Paloma.

Kommentare

Es sind keine Kommentare zum Anzeigen vorhanden.

Blogeintragsinformationen

Autor
Schau-Steller
Aufrufe
1.428
Letztes Update

Weitere Einträge in Blog-Kategorie

Weitere Einträge von Schau-Steller

  • Traverne des Lichts
    Bestimmt Meine Wege waren nie gerade, Und das ist nicht schade, Ich...
  • Golden Time
    Golden Seiest du der du bist. Denn das Seiende die Wahrheit ist. Dein...
  • Klangfarben
    Das Farbkarussell GRÜN öffnet Chancen, so wie die eigne Macht. Und hat...
  • Klangfarben
    Das Farbkarussell GRÜN öffnet Chancen, so wie die eigne Macht. Und hat...
  • Positive Gedanken
    Ich bin gut so wie ich bin. Was andere schaffen, schaffe ich auch. Ich...

Diesen Eintrag teilen

Oben