• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Studien belegen: Vegan ist gesund.

Am Wochenende stand ich im Fahrstuhl mit einem jungen, gutaussehenden Mann und einer älteren Dame, beide hatten nichts miteinander zu tun. Es kam zum Smalltalk, weil die ältere Frau den Mann fragte, warum er mit Krücken gehe. Sportunfall. Ich sagte: „Sportler sind häufiger krank als Raucher.“ Er brauchte eine Weile bis er die Ironie verstand.

Gegenüber von meine Elternhaus baute man in den 90er Jahren ein Pflegeheim hin. Eines Tages war ich mit Vater vor dem Haus und er wies mich auf eine alte Frau hin, die gerade auf der anderen Straßenseite mit dem Rollator ging.


„Das ist die Frau Fuchs. Sie ist die Mutter Deiner Grundschullehrerin. Du kannst sie ruhig ansprechen. Sie ist eine nette Frau.“

Ich unterhielt mich dann immer wieder mal mit ihr, wenn sie gerade in der Nähe war. Eines Tages sage ich zu ihr, dass ich es erstaunlich und auch schön finde, wie rüstig sie mit 92 Jahren noch sei und auch wie wach im Kopf. Da sagte sie zu mir: „Ach, wissen Sie, Herr B. Ich jammere nicht und belästige die Leute nicht mit meinen Sorgen. Aber, in meinem Alter wartet man jeden Tag darauf, dass man endlich abgeholt wird.“


Ich habe auch nie verstanden, warum ein langes Leben so erstrebenswert sein soll.
 
Werbung:
Ich habe auch nie verstanden, warum ein langes Leben so erstrebenswert sein soll.
Jeder will alt werden, aber niemand will alt sein.
Warum ?
Die einzig mögliche Alternative zum alt Werden wäre jung zu sterben, und das will man eben noch weniger.
Am Computer gibt es für den vorzeitigen Abgang alt F4.
 
Werbung:
Sind Veganismus und Weg-Anis-muss (aus der Gattung Pimpinella) etwa funktionssprachlich verwand?
Am Computer gibt es für den vorzeitigen Abgang alt F4.
Ja, niemand will alt sein oder alt aussehen. Da nützt auch der vorzeitige Computerabgang ALT F4 nichts. Das Netz vergisst nichts. Das Vergessen kann man in einer totalen Informationsgesellschaft nicht wirklich "einklagen", ohne zuvor eine neue Information in die Welt gesetzt zu haben, an dem sich Andere - wie an einer "Köstlichkeit" - laben.
Jeder will alt werden, aber niemand will alt sein.
Sie glauben ja gar nicht wie gut ich Sie gerade deshalb in ihrer Vorgabe zu verstehen vermag, dass Sie meine Beiträge nicht lesen, wie alle anderen auch, die dabei - egal ob zu Recht oder zu Unrecht - fürchten könnten, dabei ebenso echt alt auszusehen......
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben