• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Strafrecht

Werbung:

Bernies Sage

Well-Known Member
Registriert
31. Oktober 2011
Beiträge
20.144
Das Denken über Strafe bedeutet für mich eine moderne Form von Suggestion - als ein 'Hinrichtungsmodell'.

AW: Suggestive Inquisition

Die moderne (suggestive) Inquisition besteht in der Hinrichtung des Geistes auf gehängtem Ziel.

Deshalb wird es wohl auch immer Menschen geben, die ihren Kopf "hängen lassen".

Bernies Sage​
 

mirek0511

Active Member
Registriert
8. November 2022
Beiträge
344


Was denkt ihr über Strafe?
Kommt darauf an.

Dieser Typ hockt schon seit 17 Jahren im Knast. Hat wohl genug gebüßt und wird vermutlich nie wieder einen Polizisten erschießen. Hier kannst du für seine Freilassung stimmen: https://www.change.org/p/clemencyforkj
 

Bernies Sage

Well-Known Member
Registriert
31. Oktober 2011
Beiträge
20.144
Wäre eine 'Zweiminuten-Strafe' nicht ein guter Zeitpunkt für eine Strafe?
.....Zwei "Minuten" vor dem Ende, ist´s ein "schlechter Zeitpunkt" für eine Strafe!!.....

meint plotin
Ach was plotin, wir müssen doch optimistisch in die Zukunft blicken und 'deshalb' gehe ich davon aus, dass wir bereits seit genau "zwei Minuten" mitten in einem neuen Anfang stehen, bei dem eine gigantische weltweite Amnestie besonders nachgefragt sein wird, über die Anerkennung einer staatlichen oder stattlichen "Amnesie einer Anamnese" vielleicht, um ganz diskret weltweiten Schaden von allen gierigen Regierungen abzuwenden?

>> " Ei der Daus. Plötzlich kann ich mich an 'nichts mehr' erinnern - und behalte - natürlich 'aus Versehen' - meine vier Asse im Ärmel." ? <<

........könnte ein Protagonist zu (s)einem Antagonisten gesagt haben.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Oben