1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Fotos aus dem großen Garten der Natur

Dieses Thema im Forum "Umweltschutz" wurde erstellt von FirstDay, 9. Mai 2008.

  1. FirstDay

    FirstDay Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    913
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:


    Liebe Forumsmitglieder,

    ich habe vor kurzem einige Fotos in Zumzums Profilnachrichten gestellt, die so gut ankamen, dass ich jetzt von Kathi dazu animiert wurde, einen eigenen Garten-Thread aufzumachen.

    Ich möchte das Thema noch etwas erweitern, und auch die freie Natur, die Umwelt im Allgemeinen, dazu nehmen.
    Nun bin ich aber keine Profi-Fotografin, sondern ich beginne erst jetzt, so nach und nach, mit einer Digitalkamera meine eigenen Bilder zu machen. Deshalb wird es wohl öfters vorkommen, dass die Fotos nicht perfekt sind (Hintergrund, Farben usw.); ich hoffe, das stört niemanden.

    Das ist die Ausbeute des heutigen Tages, ich war auch schon in der Au und auf einem Donauradweg unterwegs:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Diese Zahl hat für Miriam große Bedeutung:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich habe lange gewartet bis der Schwan in meine Nähe kam; als es soweit war, und er vor meinen Augen das Gefieder majestätisch aufpflusterte, war der Memory-Stick voll! Soetwas passiert eben Anfängern.

    Im Gärtchen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Frühlingsgrüße von -FirstDay
     
  2. Alice

    Alice New Member

    Registriert seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    370
    Ort:
    Alice wohnt nirgends mehr
    AW: Fotos aus dem großen Garten der Natur

    Wunderschöne Fotos!! :foto::

    Und wo - verflixt - bist Du herumgekrochen, daß Du meine :katze3: getroffen hast??? :dontknow:
     
  3. FirstDay

    FirstDay Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    913
    Ort:
    Niederösterreich
    AW: Fotos aus dem großen Garten der Natur

    Danke für dieses erste Lob! Ich habe ganz vergessen zu schreiben, dass natürlich auch alle anderen dazu herzlich eingeladen sind, wenn sie möchten, hier Fotos hereinzustellen. Kathi hat mir das ja schon in Aussicht gestellt, denn so "alleine" möchte ich hier auch nicht bleiben.

    Hast Du auch eine schwarze Katze? Ich glaube immer es ist mein Petzi, wenn ich wo eine sehe.

    Du hast recht, ich bin in die Knie gegangen und durchs Gebüsch hindurch beim Fotografieren, was tut man nicht alles für ein Bild?

    Liebe Grüße - FirstDay
     
  4. xcrypto

    xcrypto New Member

    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    439
    AW: Fotos aus dem großen Garten der Natur

    Gern :)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Jeweils mit Makro-Weitwinkelobjektiv aufgenommen.


    lg, xcrypto
     
  5. Alice

    Alice New Member

    Registriert seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    370
    Ort:
    Alice wohnt nirgends mehr
    AW: Fotos aus dem großen Garten der Natur

    [​IMG]

    Wann und wo wohl hat er gemerkt, daß er seine Schuhe stehen ließ?

    ----------------------

    Weitere Bilder folgen im Laufe des Tages :)
     
  6. Zumzum

    Zumzum New Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2008
    Beiträge:
    469
    Ort:
    seitlich der Sonne immer-mobil
    Werbung:


    AW: Fotos aus dem großen Garten der Natur

    Liebe FirstDay,

    wir können gern zum angedachten Garten-Thread über PN weiter kommen. Das wird voraussichtlich hoch-interessant und gewinnbringend sein. Habe gestern bereits einiges Schöne dafür digital eingefangen.

    Aber "das Thema noch etwas erweitern", das geht daneben, bin ich überzeugt. Heute kann jedes Kleinkind schon Bilder machen, wie man`s nennt. Aber wer kann verharren, betrachten, suchen, bedenken, schlicht "sehen" und das gestalten?

    Sei lieb gegrüßt, bis nächstens in unseren Gärten, wechselweise
    Zumzum
     
  7. Alice

    Alice New Member

    Registriert seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    370
    Ort:
    Alice wohnt nirgends mehr
    AW: Fotos aus dem großen Garten der Natur

    [​IMG]


    ... nur so zum Thema "Gestalten".

    (Kreation von Verena B.)
     
  8. Miriam

    Miriam New Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    9.722
    AW: Fotos aus dem großen Garten der Natur

    Hallo Alice,

    auch wenn deine Fotos sehenswert sind: dieses Unterforum hier nennt sich Umwelt - und sollte eigentlich nur Themen enthalten welche sich damit auch befassen. Ich finde, dass es eines der wichtigsten Themen überhaupt in unserer Zeit ist.

    Dass endlich mal so etwas Positives dabei zu finden ist wie die brütenden Turmfalken, ist sehr erfreulich.

    Für Fotos haben wir ja die Galerie (blaue Leiste ganz oben - Stichwort Fotos) - es wäre sinnvoller deine Fotos dort zu zeigen, oder unter Eigene Werke.

    LG

    Miriam
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2008
  9. Alice

    Alice New Member

    Registriert seit:
    7. September 2007
    Beiträge:
    370
    Ort:
    Alice wohnt nirgends mehr
    AW: Fotos aus dem großen Garten der Natur


    O je. :haare:
    Und wie kann ich nun aus dem Fettnapf wieder heraustreten und meine Beiträge löschen?
    Kenne mich im Foren-Gehabe nicht so aus.
     
  10. FirstDay

    FirstDay Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    913
    Ort:
    Niederösterreich
    AW: Fotos aus dem großen Garten der Natur

    @ xcrypto: Du hast mich so positiv überrascht, das sind tolle Bilder! Man merkt den Profi, da muss ich noch lange dafür üben.
    Ich habe auch Krokusse in meinem Gärtchen, denn diese ersten Frühlingsboten mag ich sehr. Heuer habe ich auch nach längerer Zeit wieder Zuccini gesät, ich bin schon gespannt auf das Wachsen. Da sieht man, wie schön auch Blüten von Fruchtpflanzen ("Nutz"-Pflanzen) sein können! Als Beispiel fällt mir dazu auch noch der Schnittlauch ein, diese kleinen lilafarbenen Kugeln haben einen eigenen Charme.
    Nochmals "Danke" für die Beiträge!


    @ Zumzum: Per PN Gartenimpressionen austauschen, ja warum denn nicht? Als ich den Titel für das Thema wählte, hatte ich die Natur mit ihrer großen Vielfalt im Sinn. Mein kleines "Gärtchen", im etwas größeren Garten, ist nicht zu jeder Jahreszeit so schön wie im Frühling oder im Sommer. Der Herbst hat auch noch Lichtblicke, aber im Winter sieht es pflanzenmäßig (naturgemäß) etwas kahl aus.
    Ich dachte mir: In der Natur ergeben sich bestimmt immer wieder Motive, das kann mitunter auch in der Großstadt sein. Und Du hast natürlich recht, man muss "schauen", verweilen, betrachten und beobachten können.
    Das wird uns beiden aber bestimmt nicht schwerfallen.

    @ Alice: Deine Fotos sind auch gut gelungen, und teilweise auch recht witzig. Aber Miriam hat recht, Du hast leider das Thema "Umwelt" nicht beachtet. Gelöscht muss nichts werden, aber vielleicht hast Du ja auch Pflanzen- oder Tierfotos auf Lager?
    Mein "Siebener", den ich bei der Donau (Anlegestelle) fotografiert habe, passt auch nicht so ganz ins Schema, das soll auch eine Ausnahme sein.


    Nochmals "Danke" für die ersten Beiträge,

    liebe Grüße - FirstDay.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden