• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Einsamkeit und Ausgrenzung

Wie gehst du mit Einsamkeit/Ausgrenzung um?

  • Ich bin nie einsam, habe ständig Kontakte zu Freunden/innen.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich lenke mich positiv ab mit Rausgehen oder Sport.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich lese, schreibe, trinke Tee und weiß, daß E/A vergehen.

    Stimmen: 0 0,0%
  • E/A halte ich nicht aus, ich betrinke mich oder nehme andere Drogen.

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    5

Voltarine

Well-Known Member
Registriert
2. August 2010
Beiträge
1.069
AW: Einsamkeit und Ausgrenzung

Vorgrenzen: Jemand auf Grund von äußeren Eindrücken in eine Schublade stecken.
 
Werbung:

moebius

Well-Known Member
Registriert
11. März 2009
Beiträge
42.486
AW: Einsamkeit und Ausgrenzung

Vorgrenzen: Jemand auf Grund von äußeren Eindrücken in eine Schublade stecken.

Ja ja, und sind Begriffe nicht irgendwie mit Schubladen zu vergleichen :dontknow: , :ironie: soll ich im Auftrag der selbst-kritischen Denker fragen, die über die Unterschiede zwischen Begreifen und Verstehen differenziert reflektiert haben ...:lachen:
 

Voltarine

Well-Known Member
Registriert
2. August 2010
Beiträge
1.069
AW: Einsamkeit und Ausgrenzung

Ja ja, und sind Begriffe nicht irgendwie mit Schubladen zu vergleichen :dontknow: , :ironie: soll ich im Auftrag der selbst-kritischen Denker fragen, die über die Unterschiede zwischen Begreifen und Verstehen differenziert reflektiert haben ...:lachen:

Nun ja, normalerweise haben Schubladen ja Griffe, manche mögen mit B(e) gekennzeichnet sein. :lachen:
 
Werbung:
Oben