• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ein Substantiv

MartinL

Well-Known Member
Registriert
4. Juli 2022
Beiträge
2.644
....das aus zwei Substantiven besteht.
Weibliches Substantiv.
Man findet sie in unmittelbarer Nähe von
Wohnhäusern oder im Garten.
 
Werbung:

Giacomo_S

Well-Known Member
Registriert
1. März 2018
Beiträge
1.803

Die Stubenfliege ist ja wohl die größte Nervensäge, die man haben kann: Kleiner als ein Fingernagel, brummt sie lauter als ein Föhn herum.
Kaum liegt man auf dem Sofa, um ein Mittagschläfchen zu halten, sitzt einem die Stubenfliege auf dem Gesicht und kitzelt den verdarbten Schweiß heraus, raubt einem vor allem den letzten Nerv.
Also steht man wieder auf, mit der Fliegenklatsche in der Hand, um nach endlosen Versuchen endlich diesen kleinen Peiniger zu vernichten ... nur um festzustellen, dass man schon wieder renovieren darf, weil an der Wand so ein Matschefleck klebt ...
 

MartinL

Well-Known Member
Registriert
4. Juli 2022
Beiträge
2.644
Es handelt sich nicht um ein Tier,
sondern um ein Doppelsubstantiv,
in dem das zweite Wort ein Tier ist.
Die Form des ganzen ähnelt diesem Tier.
 
Werbung:
Oben