• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Darum leget die Lüge ab und redet die Wahrheit.

Werbung:

Bernies Sage

Well-Known Member
Registriert
31. Oktober 2011
Beiträge
19.579
AW: Darum leget die Lüge ab und redet die Wahrheit.

Das von Johann-Wilhelm in die Diskussion gebrachte Zitat ist unvollständig und damit wahrheitswidrig widergegeben! In Wahrheit heißt es:

Darum leget die Lüge ab und redet die Wahrheit, ein jeglicher mit seinem Nächsten, sintemal wir untereinander Glieder sind.
[Epheser 4,25; Luther 1912]

Was hier mit der Wahrheit gemeint ist, das hat mit der Lüge nichts zu tun, höchstens mit Johann-Wilhelm.

Was ist hier mit Wahrheit gemeint?

Dazu müsste ich Dich belügen, mein ungeliebter Jowi, natürlich nur, falls Du es gestattest, als Hilfskonstrukt selbstverständlich nur, denn ansonsten könnte ich die Lüge ja gar nicht bewusst "ablegen", wie "darum" bereits mit dem ersten Wort aus dem Zitat gefordert!!!

Sogar das Achte Gebot lässt die Lüge übrigens ausdrücklich zu, weil es dort heißt, man solle 'nur' < kein falsch Zeugnis reden wider seinen Nächsten >

Darum: Der Nächste bitte!

Bernies Sage
 

fluuu

Well-Known Member
Registriert
12. September 2008
Beiträge
4.947
AW: Darum leget die Lüge ab und redet die Wahrheit.

... wer ehrlich mit sich ist, dem vergeht das Lügen ...

Wer ehrlich mit sich ist kann so gut lügen, dass keiner es merkt, noch nicht einmal er selber.
 

hylozoik

Well-Known Member
Registriert
21. Dezember 2010
Beiträge
22.437
AW: Darum leget die Lüge ab und redet die Wahrheit.

Wer ehrlich mit sich ist kann so gut lügen, dass keiner es merkt, noch nicht einmal er selber.

... wer Lügen unterstellt, lügt mglw., weil er mit seiner Wahrheit nicht weiterkommt ...

:dontknow: :schaf:
 
Zuletzt bearbeitet:

Johann Wilhelm

Well-Known Member
Registriert
26. August 2012
Beiträge
8.069
AW: Darum leget die Lüge ab und redet die Wahrheit.

Du bist doch einer von denen, die sich beliebig bei anderen bedienen.:teufel:
Das ist doch nicht das erste Mal. Abgesehen davon, daß ich sowas nicht leiden kann, leben wir doch in der Zeit des Kopierens.
Kann mir nicht vorstellen,
daß Du zB. weißt, was das für eine Berufsgruppe, wie die Meine, bedeutet.

Jedes Mal, wenn ich einen Beitrag von Dir lese, wird davon auf meiner Netzhaut eine Kopie angefertigt. Ist das eine Urheberrechtsverletzung?

Ich stelle es mir schwierig vor, für Deine Berufsgruppe dagegen vorzugehen und es abzumahnen.
 
Werbung:
Oben