• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Aus der Welt des Glaubens

Werbung:
E

erichs

Guest
AW: Aus der Welt des Glaubens

Also, wenn sich da jetzt jeder über die Spiegelneuronen lustig macht, wird das nix mit der schönen neuen Welt!
 

hylozoik

Well-Known Member
Registriert
21. Dezember 2010
Beiträge
22.437
AW: Aus der Welt des Glaubens

Wenn der alten Welt die Euronen fehlen, bringen Neuronen wohl wenig, egal in welcher "Welt". :(
 

hylozoik

Well-Known Member
Registriert
21. Dezember 2010
Beiträge
22.437
AW: Aus der Welt des Glaubens

hmm, was gibts wohl mehr: Satte Theoretiker oder glückliche Bettler?
 

5Zeichen

Well-Known Member
Registriert
20. Oktober 2010
Beiträge
12.267
AW: Aus der Welt des Glaubens

Hab´ weder satte Theoretiker noch glückliche Bettler, noch Neuronen je gesehen. Alles Objekte des Glaubens? :dontknow:
 

rotegraefin

New Member
Registriert
28. März 2009
Beiträge
8.415
AW: Aus der Welt des Glaubens

Na ja, wenn ich das alles so lese dann fällt mir nur ein:
"Schad ja nix,
aber was soll das?"

Spruch meiner Ma​

Hat es es einen von Euch zu einem verständigeren Menschen gemacht, der den Weltfrieden mit mir weiterführt?
War es einfach nur leichtes Stammtischgeplänkel bei dem die Seele einmal baumeln kann?
Oder war es lediglich ein Drücken vor der Verantwortung sich weder Tod noch Teufel zu stellen und Farbe zu bekennen?

Die Antwort auf diese Fragen wird jeder in sich selber finden.

Ich habe die Rituale der röm. Kirche treu und brav jahrelang befolgt, bis ich gemerkt habe. Ich möchte auch einmal predigen, denn ich habe etwas zu sagen. Es kommt also mehr auf das gelebte Tun an und wie ein Mensch seine Aufgabe löst. Fühlt er sich in seinem innersten befriedigt oder einfach nur ausgehöhlt und leer?

:liebe: :geist: :schaf: rg​
 
Werbung:

Freyfrau

Active Member
Registriert
14. Januar 2011
Beiträge
2.966
AW: Aus der Welt des Glaubens

Ja , dann sag doch endlich was!
Hindert Dich doch keiner dran.
Stattdessen:
Endlos nichtssagendes BlubbBlubb ..... tsssss.
Ist aber schon auch irgendwie unterhaltsam.
Also ungefähr so wie Burger bei mächtigem Hunger.

:rollen:
 
Oben