• Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
hylozoik

DOKU+URUGUAY+CANNABIS+REISE+ORTE+TRAVEL+PLACES: WELTjournal - Mein Montevideo (ORF 2016)

Montevideo gilt als Stadt mit der besten Lebensqualität und der liberalsten Gesellschaft Südamerikas. Die Hauptstadt Uruguays überrascht durch ihren mutigen Pioniergeist: Als einziges Land der Welt hat Uruguay nicht nur den Konsum, sondern auch die Produktion von Marihuana legalisiert.
Auch bei Themen wie Homosexualität und Schwangerschaftsabbruch zeigen sich die Uruguayer offener als andere Lateinamerikaner. WELTjournal-Reporterin Julieta Rudich hat in Montevideo ihre Kindheit verbracht und lädt den Zuschauer zu einem faszinierenden Besuch in ihre Geburtsstadt ein. Montevideo war einst beliebter Zufluchtsort für Europäer, die vor Hunger, Krieg und Verfolgung fliehen mussten. Überall in der Hafenstadt spürt man das Erbe dieser Einwanderer aus verschiedenen Kulturen, die sich am Rio de la Plata nach einem friedlichen Miteinander sehnten. https://de.wikipedia.org/wiki/Montevideo#Wirtschaft_und_Infrastruktur
 

Medieninformationen

Kategorie
Dokus
Hinzugefügt von
hylozoik
Datum
Aufrufe
691
Anzahl Kommentare
1
Bewertung
0,00 Stern(e) 0 Bewertung(en)

Teilen

Oben