1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was ist eine Ligion?

Dieses Thema im Forum "Religion, Glaube, Spirituelles" wurde erstellt von Munro, 30. Mai 2018.

  1. Munro

    Munro Active Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    903
    Werbung:


    Frage: Was ist eine Ligion?

    Antwort: Ich weiß es auch nicht.
    Aber manche Rehe haben das.
    Eine Reh-Ligion.
     
  2. Munro

    Munro Active Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    903
    Luther war übrigens ein großer Reh-Formator.
    Aber seine Reh-Formation war nicht gut für die Hirsche!
     
  3. Munro

    Munro Active Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    903
    Manche Rehe sind auch in der Fremde.
    In der Fremden-Reh-Ligion.
     
  4. Marco22

    Marco22 Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.591
    Ort:
    Im Universum, wo die Raumzeit Hiebe verteilt !
    Bist du nun ebenfalls in die Stereotypie gerutscht oder was läuft bei dir falsch ? Vielleicht muss der DF Kollege ichbinderichwar mal den Schutzpatron der Stereotypen namens Manden um Hilfe bitten ! Der wird aber vermutlich antworten eine Ligion bezeichne die Gruppe von Personen, die sich zum Mandeismus bekannt haben ! Unbekannte Worte gibt es schließlich im Weltbild des Manden nicht und das wo nicht sofort begriffen wird wird einfach als Weisheit interpretiert, die nur Manden verstehen kann !
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2018
  5. Munro

    Munro Active Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    903
    Möglich ist alles! :)
     
  6. Munro

    Munro Active Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    903
    Werbung:


    Wie aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen verlautet, war Re Li Gion ein budhistischer Mönch im Koenigreich Sikkim. :)
     
  7. Munro

    Munro Active Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    903
    Nix. :)
     
  8. Munro

    Munro Active Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    903
    Manche Leute glauben ja an eine Reh-Inkarnation.

    Also dass sie im nächsten Leben als Bambi wiederkommen.
    Oder wenigstens ein Bambi bekommen.

    Da muss man unterscheiden zwischen einer Rein-Karnation
    oder einer unreinen Karnation.
    __________________
     
  9. Munro

    Munro Active Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    903
    An Halloween feiern die Rehe den Reh-Formations-Tag.
     
  10. Bernies Sage

    Bernies Sage Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    11.182
    Ort:
    Zwischen Erde und Himmel und doch bodenständig
    Unter einer Ligion verstehe ich eine natürliche Verbundenheit zu einem pflichtbewussten Treu(e)glauben.

    Wenn ich richtig informiert bin, dann feiern heute an Fronleichnam die ehrenamtlichen Fronarbeiter ihren Frontmann als des Herrn Leib-(Speise) und trinken dabei Rotwein, den sie mit dem Blut Christi assoziieren.

    In meinen Weltenmodellen gibt es genau vier Sprach-Leibspeisen in einer pro-spektiven Drei-Ei-ig-keit.

    Dabei gilt es 4 Gedankenstammzellenarten von Treuglauben zu verstehen, 2 x dynamisch und 2 x statisch in der eidologischen Ur-Informationsbindung der vier Wasser des Lebens.

    Eidologie
    ist die „Lehre von der sinnbildlichen Formung entwicklungsfähiger Dinge in der Vorstellung" :

    1. RE-LIGIO - in der menschlichen Rückbindung (bzw. Rückkopplung) als Rückspiegel-EI

    2. PRO-LIGIO - in der menschlichen Vorbindung (bzw. Vorkopplung) als Vorspiegel-EI

    3. NEG-LIGIO - in der menschlichen Nichtbindung ( bzw. Neutralität) als Holistik-EI

    4. NECK-LIGIO - in der menschlichen Fehlbindung ( bzw. Abweichung) im Eulenspiegel-EI

    Also sprach Bernie:

    Den allergrößten Stuss - den erfahren wir als EI des Kolumne-Bus.
    Der allergeringste Stuss - wiederspiegelt das EI des COULOMB als Kopfnuss.​

    siehe auch mein unschwierig zu verstehender Beitrag Nr. 8 hier:
    http://www.denkforum.at/threads/gottes-plan.19096/

    Bernies Sage (Bernhard Layer)​
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2018
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden