1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Türkei lässt syrierische Flüchtlinge

Dieses Thema im Forum "Weltpolitik" wurde erstellt von Ellemaus, 28. Februar 2020.

  1. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    33.717
    Werbung:


    Sind die Kinder geimpft,sind die Kinder dann nicht Corana ausgesetzt und andere Kinder im Nachhinein dann auch.
    Diese Wanderung,im Gegenzug die Krankheit und die Mittel sie einzudecken, beißt sich,finde ich.
    Wenn alle Kinder in Deutschland dann in Mitleidenschaft gegenzogen werden,genau wie diese welche kommen,...
    Ein Szenario,..
    Gott sei dank nur eins,....
     
    Soraya gefällt das.
  2. Soraya

    Soraya Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2017
    Beiträge:
    1.911
    Das beißt sich nicht nur, sondern stinkt zum Himmel!

    Man könnte fast den Eindruck gewinnen, dass dieses
    Virus nur vorgeschoben wird und es letztlich um etwas
    ganz anderes geht, denn wenn es wirklich so gefährlich
    wäre, wie man es darstellt, würde man die Kinder und
    die "eigenen" niemals einem solchen Risiko aussetzen!
     
    ichbinderichwar gefällt das.
  3. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    33.717
    Warum nimmt Erdogan die Kinder nicht und versorgt sie,oder schießen Syrer auf ihre eigenen Kinder,......Kinder,....könnte man dann Herr Asad fragen,...
     
  4. Ferenc

    Ferenc Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    7.041
    Na klar, könnte man, wenn man der Propaganda der US Verbrecher aufsitzt, welche an Dutzenden Orten der Welt gegen jedes Recht bewaffnete Konflikte führen und morden, aber so tun als wären sie die Hüter von Recht und Demokratie.

    Deine Frage warum nimmt Erdogan nicht.... mutet wie "Oh Herr lass es beim Nachbarn brennen" an, wenn Erdogan Probleme hat Millionen Flüchtlinge zu versorgen ist er ein Verbrecher, wenn "wir" aber einige tausend aufnehmen sollen, und selbst dies verweigern, so verteidigen wir die Demokratie.
    Und Herr Assad ist der gewählte Präsident seines Landes, er hat das recht auf Oberhoheit in seinem Land, du die Russen wurden von ihm gerufen, die US Verbrecher haben dort gar nichts verloren.
     
    FrauHolle, Ellemaus, denk-mal und 2 anderen gefällt das.
  5. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    33.717
    Was hat die USA damit zu tun???
    Wieviel Wasser ist hier dazwischen:ironie:
     
  6. Bernd

    Bernd Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    7.072
    Ort:
    Berge
    Werbung:


    Für FrauHolle, Eule und Frenistar:

     
  7. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    33.717
    Wer schlägt dann die Brücke?
     
  8. FreniIshtar

    FreniIshtar Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. September 2014
    Beiträge:
    4.425
    Sind Dir schon wieder sämtliche von Deinen
    Kommiltonen abhanden gekommen, sodass Du
    Dich schon wieder an Dir total fremde Menschen
    anklammern musst?

    Und Deine allseits bekannten Vorstellungen getraust
    Du Dich auch nicht mehr zu äußern:

    Ein Jammer ist das:
    Gelle?
    -!
     
  9. denk-mal

    denk-mal Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    11.689
    Ort:
    Schwarzwald
    Natürlich und selbstverständlich, müssen die Kinder in den Flüchtlingslagern
    noch geimpft und entwurmt werden. Das Coronavirus hat sich auch schon
    in den griechischen Flüchtlingslagern breit gemacht, also ein Grund
    mehr diese Kinder sofort zu retten, bzw. zu isolieren.
     
    ichbinderichwar gefällt das.
  10. denk-mal

    denk-mal Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    11.689
    Ort:
    Schwarzwald
    Nicht überall in Syrien herrscht Krieg. Zurzeit flüchten die
    meisten Flüchtlinge aus der Provinz Idlib und aus Aleppo.

    https://www.zeit.de/thema/syrien

    Kaum Chancen auf Asyl
    Anders als 2015: In Griechenland kommen viel mehr Migranten als Syrer an.

    „Die übergroße Zahl kommt aus Afghanistan, gefolgt von Pakistan. Und es sind inzwischen
    auch sehr viele Afrikaner dabei – vor allem aus Äthiopien, Marokko und Algerien.“


    https://www.focus.de/politik/auslan...igranten-als-fluechtlinge-an_id_11738162.html

    Alle rein!
    An der EU-Grenze zur Türkei ereignet sich eine Katastrophe. Jetzt wäre der Zeitpunkt,
    zu dem die deutsche Politik zeigen könnte, dass sie noch moralische Maßstäbe hat.


    https://www.zeit.de/kultur/2020-03/idlib-fluechtlinge-tuerkei-syrien-krieg-europa-grenzen

    Alle rein ist übertrieben, aber ich denke, dass auch viele Menschen aus Afghanistan,
    Pakistan und Afrika vor dem Terror, usw. flüchten müssen. Daher müssen
    wir prüfen, ob diese Migranten nicht auch einen Asylanspruch haben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden