1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Trump mal wieder ...

Dieses Thema im Forum "Weltpolitik" wurde erstellt von Nyan Cat, 2. April 2018.

  1. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    8.013
    Werbung:


    Trumps fragwürdiger Geisteszustand. :D

    Die Hotline nach Russland klingelt. Trump freut sich auf einen Anruf von seinem lieben "Vladdy" Putin, in dem er gelobt wird, was er doch wieder eine gute Arbeit gemacht hat (das hat Putin wohl schon öfter getan). Aber statt der vertrauten Stimme seines Meisters, ist nur Lachen und Kindergeschrei zu hören, sowie der Ausdruck "Kamerad Spanky" (so wird Trump manchmal verhöhnt).

    Trump vermutet eine Verarschung, hinter der sein Stabschef Kelly steckt.
    Kelly ist wohl der nächste, der das White House verlassen muss.

    https://twitter.com/Trumptweets2020/status/979803700926582787

    Ist der Tweet ein Aprilscherz?
    Was glaubt ihr?
     
  2. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.147
    *gähn*
    Einer der gefühlt Millionen unechter Trump-Accounts auf Twitter. Der echte heisst realdonaldtrump
     
    Nyan Cat gefällt das.
  3. Anideos

    Anideos Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    8.965
    Trump dürfte angezählt sein. Sein Ex-Anwalt Cohen packt aus, um seine eigene Haut zu retten und sein früherer Wahlkampfmanager Manafort ist auch nicht weit davon entfernt, das Gleiche zu tun.

    Cohen hat unter Eid ausgesagt, dass er im Auftrag von Trump Schweigegeld in mindestens einem Fall bezahlt hat. Allein das genügt für mehrere Jahre Gefängnis, wegen verdeckter Wahlkampffinanzierung. Cohen wird dafür ins Gefängnis wandern, Trump schützt (noch) seine Immunität. Wenn allerdings Manafort auspackt, dann wird es noch viel ungemütlicher für Trump werden, denn Manafort hat Informationen über die russische Beeinflussung des US-Wahlkampfs. Das würde für Trump das Ende seiner Amtszeit bedeuten und für Putin die Offenlegung seiner Machenschaften in der Weltpolitik. Es würde offengelegt, was eigentlich langsam jeder vermutet: dass Putin Russland zu einem Schurkenstaat verwandelt hat, indem er seine Geheimdiensterfahrung in der Weltpolitik einsetzte und einsetzt, um die USA und die EU politisch zu destabilisieren.

    https://www.sueddeutsche.de/politik...t-die-schande-sitzt-im-weissen-haus-1.4100226
     
  4. KANTIG

    KANTIG Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    4.352
    Es wird wohl auf die nächsten Walen ankommen, ob man Trump politisch ankommt.
     
  5. Neugier

    Neugier Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    3.573

    Houston, ich habe ein Problem !

    Warum ist es illegal einer Person ein Schweigegeld anzubieten?

    Mit dieser Vereinbarung wurde keine illegale Handlung vertuscht.

    Kontakte zu Porno-Stars sind ja nicht verboten.

    Die Rechtsprechung in den Verunreinigten Staaten von Amerika
    ist mitunter nur sehr schwer nachvollziehbar.

    > Das musste auch einmal in aller Klarheit gesagt werden. <

     
  6. KANTIG

    KANTIG Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    4.352
    Werbung:


    Nicht nur die - sondern auch die Möglichkeiten, wie man mit erhebenden Organen Dealen kann.
     
  7. Neugier

    Neugier Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    3.573
    Vielleicht steht das Kürzel USA ja für
    (in punkto Rechtskultur) Unterentwickelte Staaten von Amerika.

    > Das musste auch einmal in aller Klarheit vermutet werden. <

     
  8. Bernies Sage

    Bernies Sage Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    11.893
    Ort:
    Zwischen Erde und Himmel und doch bodenständig
    mit "erhebenden Organen" zu handeln, das ist wie mit "erhobenen Händen" sich der Realität zu stellen!
    "Unterentwickelte Staaten" haben ein geradezu phantastisches Wachstumspotential für die Zukunft anzubieten!

    Das müsste noch nicht einmal in der Klarheit eines professionellen CLEARING zur Risikominimierung gesagt werden!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2018
  9. Anideos

    Anideos Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    8.965
    Bestätigt.
    Weil die Aussagen der ominösen Dame, hätten sie damals die Öffentlichkeit erreicht, wahlbeeinflussend gewesen wären. Verdeckte Wahlkampffinanzierung ist in den USA eben strafbar.

    Man landet sogar für viel weniger für mehrere Jahre in den Knast in den USA:
    https://www.sueddeutsche.de/politik...-demokratie-in-groesster-gefahr-ist-1.4092945
     
  10. Wortjan Sinner

    Wortjan Sinner Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2018
    Beiträge:
    990
    Der Witz des Jahres
    Nein. Schweigegelder sind nicht illegal
    https://www.n-tv.de/politik/Trump-warnt-vor-Kollaps-des-US-Marktes-article20587760.html
     
    Voltarine gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden