1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Sollte es in Deutschland ein Heimatministerium geben?

Dieses Thema im Forum "Europa" wurde erstellt von Joachim Stiller, 7. Februar 2018.

?

Sollte es in Deutschland ein Heimatministerium geben, wie von Horst Seehofer geforder?

  1. Ja

    6 Stimme(n)
    40,0%
  2. Nein

    7 Stimme(n)
    46,7%
  3. Weiß nicht

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Ist mir egal

    2 Stimme(n)
    13,3%
  1. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    6.909
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    Horst Seekofer hat für Deutschland ein Heimatministerium gefordert... Was sagt Ihr dazu? Ist Horst Seehofer vielleicht ein Obernazi? Ich persönlich bin fest davon überzeugt... Oder er hat sich irgeneinen Hitlerpilz eingefahren... Mir fehlen schlicht die Worte...
     
    Ellemaus gefällt das.
  2. Bernd

    Bernd Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    5.213
    Ort:
    Berge
    Kommt drauf an, wer es besetzt. Wenn es ein Afghane besetzen würde, würden es die Olivgrünen als "längst überfällig" bezeichnen.

    Ich habe gehört, das Familienministerium steht auch im Hitlerverdacht, es soll wohl in Familiennachzugsministerium umbenannt werden. Bei Autobahnen soll es auch sprachliche Verbesserungen geben.

    Lass dich nicht von Wörtern verwirren, die täuschen nur Aktivität vor.
     
    ichbinderichwar gefällt das.
  3. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    6.909
    Ort:
    Münster
    Warum sollte ich mich nicht von dem Begriff Heimatministerium täuschen lassen... Die nationalistische Ideologie dahinter ist doch offensichtlich... Und ich weiß jetzt nicht, warum du da beschwichtigst... Oder sollte auch an dir ein kleines Denk-mal verloren gegangen sein... Siegfried Lenz hat einmal den Roman "Heimatmuseum" geschieben, in dem es "nur" um ein Heimatmuseum im Lokalen Feld ging... In gewisser Weise auch eine Satire und die galt tatsächlich als Gipfel des Zulässigen... Da gab es einfach so gewisse ungeschriebene Gesetzt... Aber plötzlich ganz dreist ein "Heimatministerium"!!! zu fordern hätte sich ja fast Adolf Hitler höchstelbt nicht getraut...
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2018
    Ellemaus und Eule58 gefällt das.
  4. Belair57

    Belair57 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    4.404
    Ort:
    Niederösterreich

    Werden jetzt auch alle VW Fahrer wegen Wiederbetätigung angezeigt ???

    [​IMG]

    BTW, In Bayern gibt es bereits seit 2013 ein eigenständiges Heimatministerium:
    https://www.stmflh.bayern.de/ueber_uns/heimatministerium/
     
    Ellemaus gefällt das.
  5. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    6.909
    Ort:
    Münster
    Es geht hier nicht darum, dass es den VW auch schon im Nationalsozialismus gab, sondern es geht um die Frage, in wei weit die Forderung nach einem deutsch-nationalen Heimatministerium gegen die political correctness verstößt...
     
    Ellemaus und interlocutore gefällt das.
  6. Bernd

    Bernd Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    5.213
    Ort:
    Berge
    Werbung:


    Ach, das gibt es schon? Ohweh. Und das, obwohl in Bayern die AfD noch garnicht ihr Unwesen treibt. Wer will das in Berlin einführen, die AfD? Oder doch die SPDCDU?

    Wie kommst du auf deutsch-nationales Heimatministerium, gibt es etwa schon ein deutsch-nationales Finanzministerium? So langsam wird mir hier auch mulmig.
     
  7. Belair57

    Belair57 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    4.404
    Ort:
    Niederösterreich
    Das VW Werk (KdF Wagen) wurde von den Nationalsozialisten gegründet. Also für euch Leuchten ein Vollnazi-Betrieb

    Dummheit schützt nicht vor Unwissenheit: https://www.stmflh.bayern.de/ueber_uns/heimatministerium/flyer_heimatministerium.pdf
     
  8. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    6.909
    Ort:
    Münster
    Wenn man sich den Abgasskandal bei VW ansieht, könnte man sogar fast zu diesem Schluss kommen... :)

    Seit wann tummeln sich so viele Natioanlisten hier im Forum? Habe ich was verpasst???
     
  9. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    8.013
    Vermutlich ist dann die Versorgung mit erstklassigem Marihuana gesichert. :D

    Oder in Lebensborn 2.0, wenn sich die AfD durchsetzen kann.

    KdF-Straßen, nicht wahr?
     
  10. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    8.013
    Nein, die Schweine werden gehängt. Von Joseph Maltas Sohn persönlich. :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden