1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Präsidentschaftswahl in den USA im Jahre 2020

Dieses Thema im Forum "Weltpolitik" wurde erstellt von Munro, 11. Februar 2019.

  1. FreniIshtar

    FreniIshtar Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. September 2014
    Beiträge:
    5.187
    Werbung:


    Mit seiner Vision wollte Obama friedvolle
    Veränderungen vornehmen: Nobelpreis!

    *wollte*
    -!

    Gravierend aggressiv war sein G.W.Bush
    "Erbe"
    -!
     
  2. plotin

    plotin Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    5.962
    .....Tja, kein "Präsident vor Obama" ordnete mehr "Drohnenangriffe" an als eben dieser!.....

    meint plotin
     
    FreniIshtar gefällt das.
  3. FreniIshtar

    FreniIshtar Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. September 2014
    Beiträge:
    5.187
    Ja, leider!
     
  4. Muzmuz

    Muzmuz Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    12.922
    Ja, Lincoln beispielsweise ordnete keinerlei Drohnenangriffe an. Keinen einzigen in seiner gesamten Amtszeit !
    Washington ebenso !
     
  5. plotin

    plotin Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    5.962
    .....Ja, dass ist "wohl wahr" nur: der "Leser", welcher auch nur mit einem "Minimum an Hausverstand" ausgestattet ist, wird "wissen", wie es zu verstehen ist!.....

    meint plotin
     
    FreniIshtar gefällt das.
  6. Muzmuz

    Muzmuz Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    12.922
    Werbung:


    Wie es gemeint ist vielleicht, aber wie viele Drohnenangriffe entsprechen einem Einmarsch ?
    Und wie rechnet man den Einfluss der jeweiligen Zeit ein ?

    Hier soll ja der Eindruck vermittelt werden, dass Obama so etwas wie ein Kriegstreiber gewesen wäre.....
     
  7. KANTIG

    KANTIG Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    9.764
    :):):):)
    Pfui Teifi Hier ein " Nachruf" aus der FAZ von 2016
    https://www.faz.net/aktuell/politik...92192.html?printPagedArticle=true#pageIndex_2
     
    FreniIshtar gefällt das.
  8. Wortjan Sinner

    Wortjan Sinner Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2018
    Beiträge:
    6.220
    Wenn Lincoln zur Zeit von Obama "gelebt hätte", hätte er dann Drohnenangegriffe befehligt? (Wenn wir dieses Wenn ich hätt ich - mal gelten lassen)

    Lincoln wurde erschossen - Obama bekam den FRIEDENS Nobelpreis, den Lincoln eher verdient hätte...
     
    FreniIshtar gefällt das.
  9. Muzmuz

    Muzmuz Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    12.922
    Wie gehabt, externe Links zu präsentieren anstatt selbst etwas auszusagen ist Faulheit, die ich für Gewöhnlich nicht unterstütze.
     
  10. Muzmuz

    Muzmuz Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    12.922
    Genau, und dieses kann man nicht gelten lassen. Und wenn doch, dann sehr beschränkt. Daher ist ein direkter Vergleich zwischen Präsidenten sehr heikel, wenn nicht sogar unzulässig.

    Wer hier weiß genug von Lincoln und Obama, um das fundiert beurteilen zu können ?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden