1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Neue Konstellation!

Dieses Thema im Forum "Weltpolitik" wurde erstellt von Egocentauri, 3. Dezember 2017.

  1. plotin

    plotin Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    5.945
    Werbung:


    .....Die gibt es doch schon seit "Ende der 50er Anfang der 60er des letzten Jahrhunderts", was soll daran neu sein??.....

    fragt plotin
     
    Ellemaus gefällt das.
  2. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    8.009
    Was hat dieser Thread überhaupt in der Rubrik "Weltpolitik" verloren?
     
  3. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.362
    Sie werden menschenähnlicher...
     
  4. Hamster77

    Hamster77 Active Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2017
    Beiträge:
    641
    Für mich nur das Roboter Freiheitsgrade besitzen und das die Welt der Freiheit gegeben ist aber von der Macht beherrscht wird um eine Politik und Wirtschaft zu betreiben für die der Mensch da ist. Deshalb denkt der Mensch: Stelle ich mir einen Roboter mehr in die Fabrik und jemanden wie Trump ins Amt des Präsidenten komme ich der Lösung des Welthungerproblems näher. Er denkt alle Probleme als Machtprobleme, weil er sich selbst als ohnmächtigen Hammer sieht, der nur zu arg zittert um den Nagel Macht treffsicher in die Wand zu schlagen. Für Jesus hat es aber gereicht. Das Fest das er feiern möchte ist Richtfest. In der Bibel wird es der Turmbau zu Babel genannt.
     
  5. Hamster77

    Hamster77 Active Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2017
    Beiträge:
    641
    Gottes Gott ist die Freiheit als Qualität, die wir als Eines sind, nicht die Quantität, um die wir uns Zanken, wie um einen Königsapfel.

    Schuld ist Unschuld, die sich als Qualität vor ihrer Quantität, gemäß der Vernunft verbirgt, klein macht, gering schätzt, ja sich schämt.
    Zum Verderb aus Unwissenheit ist sie auch noch das Zepter zum Königsapfel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2017
  6. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.362
    Werbung:


    Sehr viel, meine kleine Miezekatze. :D

    Das Nichtverstehen sowie Zeichen und Spur. (Ausnahme)
     
  7. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    8.009
    Nope; der surreale Religionsentwurf, unseres selbsternannten Messias, hat absolut nichts mit Weltpolitik zu tun.
     
  8. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.362
    Problemlösung und Weltpolitik, sehr wohl.
    Mach dich nicht dümmer, als du schon bist.
     
  9. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.362
    Wenn der Messias nicht mehr zu uns kommen will, weil er die Schnauze gestrichen voll hat, kommt “Die Fröhliche Wissenschaft“ zu ihm. ;)
    (Mit Witz und Widerstände)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2017
    Bernies Sage gefällt das.
  10. Egocentauri

    Egocentauri Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. September 2017
    Beiträge:
    2.584
    Ort:
    Bremerhaven
    Wenn, dann kommen die Vertreter des UN Sicherheitsrates zu uns.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden