1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Klimaproblem überraschend gelöst

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Technik" wurde erstellt von Joachim Stiller, 14. April 2018.

  1. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    8.613
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    Kürzlich sind Statistiken über die Zunahme des weltweiten Flugverkehrs nach 1933 und dem weltweiten Anstig der Temperaturen ausgewertet und verglichen worden, und es zeigt sich bis in die einzelnen Schwankungen hinen ein unmittelaber kausaler Zuammenhang... Das beduetet, dass der weltweite Anstig der Temperaturen in erster Linie auf den Anstieg des weltweiten Flugverkehrs zurückgeführt werden kann... Damit liegt die eigentliche Ursache des Klimawandels nahezu vollständig beim Flugverkehr... Wir müssen nur den weltweiten Flugverkehr um - sagen wir - die Hälfte reduzieren, und wir haben die drohende Klimakatastrophe nicht nur abgewendet, sondern wir können auch alle Klimaziele mit spielerischer Leichtigkeit einhalten... Warum das absolut Offensichtliche von neimandem gesehen wird, und warum es tatsächlich kein einziger Wissenschaftler auf der Agenda hat, enzieht sich mir völlig... Ihr könnt Euch jeder Zeit selbst davon überzeugen... Prüft es einfach nach... Entsprechende Statistiken finden sich überall im Netz und sind völlig frei zugänglich... Gruß JSM
     
  2. PlacidHysteria

    PlacidHysteria Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. März 2017
    Beiträge:
    1.839
    Ort:
    In einer Kryokapsel auf einem Rau(m)schschiff
    Das weiß doch schon jeder. Nur warum auch 7h mit dem Auto fahren, wenn man 2h mit dem Flieger fliegen kann? Apropos: gibts eigentlich schon Modelle für elektronische Flugmodelle?
     
  3. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    8.613
    Ort:
    Münster
    Ja, es gibt Solarsegler... Ist aber bisher nur Ein-Mann-Betrieb und auch nur bei Sonnenschein möglich... Ob es batteriebetriebene E-Flugzeuge gibt, weiß ich nicht, aber ich vermute, dass bisher die Kapazität der Batterien zu schwach war... Die dürfen ja auch nicht zu schwer sein...

    [​IMG]
     
  4. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    8.613
    Ort:
    Münster
    Um es noch einmal deutlich zu sagen: Der weltweite Anstieg der Temperaturen im Rahmen des Klimawandels hängt einzig und allein mit der weltweiten Zunahme des Flugverkehrs zusammen... Das scheint Fakt zu sein... Und nur das bruacht uns jetzt zu interessieren...
     
  5. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    8.613
    Ort:
    Münster
    Damit ist aber auch der praktisch einzig sinnvolle Lösungweg vorgezeichnet, nämlich drastische Reduziertung des weltweiten Fluverkehrs...
     
  6. KANTIG

    KANTIG Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    4.482
    Werbung:


    Ich habe herum gegoogelt: Flieger tragen mit ca. 2- 3% CO2-Ausstoß zum Klimawandel bei. Diese präzise Zuordnung könnte ein Argument für den gezielten Einschränkung des Flugverkehrs sein - eine Halbierung (kaum vorstellbar) fällt dann immer noch nicht ins Gewicht - oder?
     
  7. Bernies Sage

    Bernies Sage Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    12.061
    Ort:
    Zwischen Erde und Himmel und doch bodenständig
    Der Flugverkehr scheint nicht das Problem zu sein. Der Klimawandel wird in allernächster Zukunft in Europa hauptsächlich vom Golfstrom und seinem allmählichen Temperaturanstieg durch schmelzendes Eis am Nordpol beeinflusst, wodurch das Strömungsverhalten des Golfstroms auch miteinscheidend vom Salzgehalt und Dichte des Wassers abhängen wird...

    Bernire Sage (Bernhard Layer)
     
  8. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    8.011
    Er hat sich da wieder in etwas verrannt. Er wird keine Widerlegung akzeptieren. :(
     
  9. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    8.011
    Dass das eine Scheinkausalität ist. Faktum: die meisten Gefängnisinsassen sind Raucher. Was schließt du daraus?
    1. Rauchen macht kriminell?
    2. Im Knast wird man zum Raucher?
    3. Für Rauchen kommt man ins Gefängnis?
    Was meinst du?
     
  10. Bernies Sage

    Bernies Sage Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    12.061
    Ort:
    Zwischen Erde und Himmel und doch bodenständig
    Ich meine, dass Menschen, denen der Kopf raucht,
    dies als ein Warnsignal erkennen sollten,
    dass eine Sicherung nicht richtig funktionieren könnte!
    :D
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden