1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kann man der SPD trauen?

Dieses Thema im Forum "Europa" wurde erstellt von Jakob62, 12. Dezember 2018.

  1. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    20.549
    Werbung:


    Nein!
     
  2. Jakob62

    Jakob62 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    6.041
    Ich halte es für unwahrscheinlich, dass die SPD die ca 3 Millionen Wähler durch einen Ausstieg aus der GroKo oder irgendeine andere Tat zurück bekommt, welche sie durch die erneute GroKo zusätzlich verloren hat. Die SPD kämpft längst ums blanke Überleben.
     
    Ellemaus gefällt das.
  3. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    20.549
    Ja ist ja gut so! (CDU/ CSU geht es nicht anders.)
    Ein weiter so, funktioniert halt nicht mehr.
    Manchesterkapitalismus hat Raubbau verübt und den Banken zuviel zugestanden!
     
  4. Jakob62

    Jakob62 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    6.041
    Die Union holt schon wieder auf. Ich kann mir vorstellen, dass sie im Februar wieder über 35% liegt.
     
  5. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    20.549
    Kann ich mir bei der SPD auch gut vorstellen.
    Rente/ Mindestlöhne und Abtreibungsgesetz
    Punkte die mir wichtig sind.;)
     
  6. Jakob62

    Jakob62 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    6.041
    Werbung:


    Ich glaube nicht daran, dass die SPD auf mittlere Sicht deutlicher zunimmt.
     
  7. Jakob62

    Jakob62 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    6.041
    Die aktuellste bundesweite Umfrage ist die zur kommenden Europawahl. Sie sieht die SPD mit 40% weniger Wählern als bei der letzten EU Wahl. Das sind fast 6 Millionen Wähler, die seither verloren gingen.

    http://www.wahlrecht.de/umfragen/europawahl.htm
     
  8. ewaldt

    ewaldt Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.009
    Wer ein alter SPD Genosse ist wird um Geduld und Hoffen nicht drum rum kommen, dass es vielleicht doch noch Mal etwas wird.
     
  9. Jakob62

    Jakob62 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    6.041
  10. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    29.215
    Also doch Kampf:doof:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden