1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ich will endlich Frieden

Dieses Thema im Forum "Weltpolitik" wurde erstellt von Joachim Stiller, 27. November 2018.

  1. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    10.218
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    Ich will endlich Frieden... Kann nich mal jemand dem amerikansichen Kriegspräsidenten kräftig vor den Kopf klopfen... Auf mich hört er ja nicht...
     
  2. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    10.218
    Ort:
    Münster
    Die Strategie der Amerikaner ist völlig klar... Das war vor dem 1. Weltkrieg so, und das war vor dem 2. Weltkrieg so, und das ist jetzt wieder so: Deutschland soll gegen Russland ausgespielt werden... So macht man Mitteleuropa mundtod, und das allein sichert die mars-amerikansiche Weltherrschaft... Das ist alles bekannt...

     
    FreniIshtar gefällt das.
  3. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    10.218
    Ort:
    Münster
    Es gibt nur einen einzigen Weltaggressor, und der heißt Trump... Ihr vergesst das nur allzu leicht...
     
  4. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    21.297
    Wieso nur amerikanischen,eher woll alle die die Waffen produzieren.
     
    FreniIshtar und FrauHolle gefällt das.
  5. Bernd

    Bernd Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    5.556
    Ort:
    Berge
    Joachim S. : "Ich will endlich Frieden... Kann nich mal jemand dem amerikansichen Kriegspräsidenten kräftig vor den Kopf klopfen..
    Es gibt nur einen einzigen Weltaggressor, und der heißt Trump"


    Trump ist, wenn auch merkwürdig, der einzige Präsident, der zumindest noch keinen neuen Krieg angezettelt hat. Vielleicht sollte man dir mal vor den Kopf klopfen?
     
  6. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    21.297
    Werbung:


    Aber was kann alles Waffe sein:blume2:
     
  7. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    10.218
    Ort:
    Münster
    Du irrst... Kalter Krieg mit Russland... Und das ist in diesem Fall ein noch viel gefährlicherer...
     
  8. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    21.297
    Weil sich vieles nicht verbrauchen kann,Was ich dem Abzug melden könnte:blume2:
     
  9. Bernd

    Bernd Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    5.556
    Ort:
    Berge
    Als wir 2014 vor der Natoaggression in der Ukraine warnten, schlief das Intelektüllentum tief und fest. (Es arbeitete an der neuen Fünfgliederung.) Die Friedensmahnwachen waren damals rechtes Teufelszeug. Jetzt, wo die Medien Tag für Tag gegen Trump hetzen und der Schokoladenprinz wiedermal zündelt, kommen die großen Kulleraugen und die Kriegsgefahr ist keine Verschwörungstheorie mehr. Sobald der Fernseher sagt, "gefährlich", darf es auch gefährlich sein. Und dann auf den Übeltäter, mit Gebrüll.

    Nur. Trump ist erst seit 2017 im Amt, der Vorlauf gegen Russland ist nun wirklich nur mit viel verdrehtem Denken auf seinem Mist gewachsen. Dass er Quantanamo nicht schließt. Das ist auf seinem Mist gewachsen . Ich bin schon immer froh, wenns im ZDF nicht Putin war, der Russland angegriffen hat.

    Hoffentlich entdeckt der Fernseher nicht den Zustand des Finanzsystems. Da kann sich Trump schonmal warm anziehen. Die Intelektüllen bilden mit erhobenem Zeigefinger Schlangen vor den Erbsendosenregalen. Gründliches Nachdenken erzeugt schonmal 10 Jahre Reaktionszeit.
     
    Eule58 und Joachim Stiller gefällt das.
  10. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    21.297
    Faktor Zeit,meine Herren:clown2:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden