1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Grundrente

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliche politische Fragen" wurde erstellt von Joachim Stiller, 21. Oktober 2019.

  1. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    Die Niederlande als Vorbild?

    https://www.zeit.de/wirtschaft/2019...estrente-theo-kocken?utm_source=pocket-newtab
     
  2. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.280
    Sie haben garantiert nicht so viele Beamte wie Deutschland?
    Welche Rente bekommen die Beamte in Niederlande?
     
  3. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Ich weiß nicht, ob das der entscheidende Punkt ist... Es geht um Mindestrente, und die liegt in Deutschland bei etwa 319,- Euro und in Holland bei exaktemente 1200,- Euro... Und das ist ein kleiner Unterschied...
     
    interlocutore gefällt das.
  4. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Sollte ich also doch recht haben mit meiner zunächst sehr gewagten These, dass Deutschland nicht nur das reichtse Land in Europa ist, sonder unten an der Basis auch das mit Abstand ärmste?
     
  5. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Es geht mir nur um Vorschläge, wie man diesen untragbaren Zustand ändern kann... Und mit 100,- Euro mehr an Rente für alle, weil wie dieser Irrenahuspopanz Heil fordert, ist es nicht getan, weil das ja vom Sozialamt sofort einkassiert wird... Da hat also niemand etwas von.. Und das zeigt eigentlich die gnaze 'Schizophrenie der SPD... Die SPD klebt immer noch an einem völlig anachsonistischen Arbeits-, Fleiß- und Tüchtigkeitsethos (fast hätte ich es ein Pathos geannt) und damit wären sie für die 70er Jahre richtig gewesen, aber dass sie etwa im 21. Jahrhundert angekommen wären, kann man beim besten Willen nicht sagen... Und für die Basis der Gesellschaft, und alle, die gerade "nicht" arbeiten, hat sich die SPD sowieso noch nie interessiert... Das ist einfach so... Ich habe das schlappe 30 Jahre genau beobachtet, und der Befund ist mehr als erschreckend...
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2019
  6. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.280
    Werbung:


    Nee die ist höher...
     
  7. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.280
    Donnerwetter, hast du nichts anderes zu beobachten?
     
  8. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Dann 350,- Euro Mindestrente... Ich schau mal eben auf meine Kontoauszug... Momentchen... Ich leige vielelcith 10,- oder 20,- Euro drübber, weil cih an Anwartszeiten gerade 2 Monate über den mindestesn 5 Jahren ligege...

    Ich kriege an etwas mehr als Mindestrente: 379,97 Euro...

    Wenn ich jetzt 200,- Euro mehr bekommen würde, würde das Sozialamt sofort die Hand aufhalten und abkassieren... Denn vom Sozialamt kriege ich... Momentchen:

    Ich bekomme von der Stadt: 204,71 Euro...

    Am Ende würde ich dann von der Stadt noch 4,71 bekommen, worauf ich dann auch genau so gut verzcihten könnte, allein schon wegen der lästigen Bearbeitungen des Sozialamtes... Mit Rentenerhöhungen ist rein gar nichts gewonnen... Das ist für uns in Deutschland aus struktuplitischen Gründn kompletter Unsinn... Aber die sich selbst gerne so dünkenden angeblcihen Sozialpolitiker der SPD machen ihre Hausaufgaben ja nicht ordentlich... Und dann "kann" das ja auch nichts werden...
     
    Ellemaus gefällt das.
  9. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Wir müssten in der gesamten Gesellschaft mal einen gewaltigen sozialpolitischen Normenkontrollporzess in Gang setzen... Ich glaube, da würden sich "einige" gewaltig umschauen... Auch diese komplett ahnungslosen Hobbypolitiker von der SPD...
     
  10. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.280
    Ich denke es sind fast 500 € oder wird da abgezogen?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden