1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Fußball im allgemeinen und im besonderen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Munro, 13. Juni 2018.

  1. Munro

    Munro Active Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    903
    Werbung:


    Die WM 2018 steht vor der Tür.
    Das ist es doch sicher erlaubt, auch mal über Fußball zu reden.

    Wie steht ihr dazu - mal ganz neutral gefragt?


    Ich sehe es so: Man sollte das Thema nicht ignorieren.
     
  2. Munro

    Munro Active Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    903
    Watutinki!
    Hier wohnen die Deutschen!

    Quelle - mit Bild:
    http://www.kicker.de/news/fussball/...how_watutinki_hier_wohnt_der_weltmeister.html

    Watutinki!
    Klingt das nicht ein wenig wie: Wat tu tinki - also: Was möchtest du trinken? :):cool::D
     
  3. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    8.013
    Nein!
     
  4. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    8.013
     
  5. Regenguß

    Regenguß New Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    20
    Und warum nicht?
     
  6. Munro

    Munro Active Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    903
    Werbung:


    Heute beginnt nun die Fußball-WM 2018 in Russland.
     
  7. Munro

    Munro Active Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    903
    Und warum sollte man? :):cool:
     
  8. Wortjan Sinner

    Wortjan Sinner Active Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2018
    Beiträge:
    305
    WM 1990 - Hatte ich meine persönlichen "Lieblinge"

    Danach gabs keine mehr (und ich hab die Beobachtung 24 Jahre später 2014, die ich auf "Wunsch anderer" machte, gedanklich bereut) Mein eigener Wunsch wäre: Dass Otto Rehhagel 20 Jahre jünger wäre und jetzt DFB Trainer. Dann hätte ich auch jetzt "Lieblinge". Doch die Zeit kann man ja nicht zurückdrehen.

    - WM 1986 - Deutschland
    - WM 1990 - Deutschland
    - EM 1992 - Deutschland
    - 12 Jahre Pause
    - EM 2004 - Griechenland
    - 10 Jahre Pause
    - WM 2014 - Griechenland

    Pause? Wahrscheinlich für den Rest meines Daseins

    (Die Länder hinter den Jahren stehen nicht für Sieg oder Austragungsort sondern für die Mannschaft, weshalb ich geschaut habe)
     
  9. Regenguß

    Regenguß New Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2018
    Beiträge:
    20
    Weil man wieder nicht sieht, was alles damit zusammen hängt. Z.B Korruption im ganz großen Stil, Doping usw.
    Wer will das schon unterstürzen?
     
  10. EmmyBy

    EmmyBy Member

    Registriert seit:
    6. März 2016
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Wien
    Das Spiel an sich hat ja damit nichts zu tun.
    Das sind eben die Auswüchse wenn es um so viel Geld geht.
    Wenn man schon über Fußball reden möchte dann kann man das schon auf das professionelle Niveau beziehen, ich finde es jedoch spannender auch den Breitensport da mit einzubeziehen.
    Da hast du dann kein Doping und da geht es um den Sport und nicht darum was der Sponsor will oder ob ein Land damit sein Image aufbessern möchte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden