1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Fronleichnam - und Prozessionen

Dieses Thema im Forum "Religion, Glaube, Spirituelles" wurde erstellt von Joost, 8. Juni 2009.

  1. Joost

    Joost New Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    983
    Ort:
    Süden
    Werbung:


    Die schönsten Blumenteppiche zu Fronleichnam sieht man in Hüfingen im Schwarzwald!


    http://de.wikipedia.org/wiki/Hüfingen

    Habt ihr auch Erinnerungen an schöne Prozessionen?
     
  2. Zeilinger

    Zeilinger Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    16.501
    Ort:
    Wien
    AW: Fronleichnam - und Prozessionen

    Hallo !

    Was mich an den Fronleichnams-Prozessionen bisher am meisten freute, war, dass ich bei den Liedern immer die erste Stimme singen durfte. Als gemeines Kirchenvolk - während im Kirchenchor (Tenor) für mich immer nur die dritte Stimme erlaubt war.

    Ob ich heuer auch dabei bin, weiß ich noch nicht; meine Freundin und ich haben einer älteren Frau schon lange versprochen, sie auf dem Land einmal zu besuchen (was meiner Meinung nach auch keine unheilige Tat ist).

    Der tiefere Sinn von Fronleichnam liegt meiner Meinung nach darin, dass uns bewusst gemacht wird, dass auch die Besten von uns körperlich altern und sterben.

    Liebe Grüße

    Zeili
     
  3. Joost

    Joost New Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    983
    Ort:
    Süden
    AW: Fronleichnam - und Prozessionen

    Ja, Musik und Gesang! Und Weihrauch. Und Bilder. :blume1:

    Fronleichnam ist ein Fest für alle Sinne. :blume1:

    Und auch übersinnlich! :blume1:
     
  4. reinwiel

    reinwiel Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    1.051
    Ort:
    Am Wörthersee
    AW: Fronleichnam - und Prozessionen

    Fronleichnam, Blumen, Prozessionen und Weihrauch
    zählen zu den Schönheiten des Lebens. Und machmal
    denke ich:

    Soll dich das Würstchen oder der Senf satt machen?
    Gesättigt wirst du vom Leben mit Jesus Christus;
    die Philosophie, die Weisheit, der Witz und auch Fronleichnam
    sind der Senf, die dem Leben Würze oder Würde hinzufügen.
    LG
     
    Munro gefällt das.
  5. Joost

    Joost New Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    983
    Ort:
    Süden
    AW: Fronleichnam - und Prozessionen

    Man kann das eine würdigen, ohne das andere zu lassen .....

    :blume1:
     
  6. Joost

    Joost New Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    983
    Ort:
    Süden
    Werbung:


    AW: Fronleichnam - und Prozessionen

    Falls wer Fronleichnam nicht kennt:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Fronleichnam
     
  7. WolfgangG

    WolfgangG New Member

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    376
    Ort:
    Wien
    AW: Fronleichnam - und Prozessionen

    Na in Deutschland kennen dieses Fest die Evangelischen nicht und sie stellen prozentuell ja die Mehrheit der deutschen Christen. Die Orthodoxen kennen es auch nicht. Sie sind ja eigentlich die "richtigen" Christen, die Katholen sind ja eigentlich eine davon abgefallene Sekte.
    Hübsch sieht es aber tatsächlich aus, wenn die Christen mit ihrem "Himmel" herumziehen. Dieser Feiertag erzeugt in mir immer eine äusserst friedliche Stimmung.
     
  8. Joost

    Joost New Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    983
    Ort:
    Süden
    AW: Fronleichnam - und Prozessionen

    Und du meinst, deshalb darf es kein Thema sein?

    Frei nach dem Motto.

    "Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht?"
     
  9. Heureka

    Heureka Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    653
    AW: Fronleichnam - und Prozessionen

    ....solange ich den "Himmel" tragen darf, ist Fronleichnam für mich das Event des Jahres. :sekt:
     
  10. FritzR

    FritzR New Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.808
    Ort:
    Im Nordwesten Baden-Württembergs
    AW: Fronleichnam - und Prozessionen

    Nicht mal statistisch stimmt das.

    Römisch-Katholische Kirche
    25.461.118
    2007 / Kirchliche Statistik, zum 31.12.2007. Rückgang gegenüber 2006: 223.772 (Vorjahr: -221.018)

    Evangelische Landeskirchen (EKD)
    24.832.110
    2007 / Kirchliche Statistik zum 31.12.2007.

    Rückgang gegenüber 2006: 268.627 (Vorjahr: -251.891).

    => http://www.remid.de/remid_info_zahlen.htm

    Und wenn man die Zahl der Praktizierenden anschaut, schauts für die Protestanten noch schlechter aus.


    Woher du nur so verdrehte Ansichten nimmst?
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2009

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden