1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Filme über das Sterben und den Tod

Dieses Thema im Forum "Filme" wurde erstellt von Svensgar, 24. März 2012.

  1. Svensgar

    Svensgar Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    7.227
    Ort:
    Berlin
    Werbung:


    Abschied von den Fröschen



    Aus dem Filmtagebuch von Ulrich Schamoni.




    http://www.youtube.com/watch?v=lxBNAmD-INg&feature=related

    http://film-dienst.kim-info.de/print.php?kat=KRITIKEN&nr=11915



     
  2. scilla

    scilla Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. April 2003
    Beiträge:
    6.185
    AW: Filme über das Sterben und den Tod

    es ist immer bewegend,
    wenn eine intime Langzeit-Doku über einen Menschen im Fernsehen läüft,
    bei der man den Menschen persönlich kennenzulernen scheint
    und dann stirbt die Person

    vor allem, wenn der Tod bereits viele Jahre zurückliegt,
    man sich plötzlich selbst als Überlebender wahrnimmt
    und sich fragt,
    was alles in der Zwischenzeit passiert ist
    und ob dieses das Leben des Verstorbenen weniger erfüllt gemacht hat

    melancholisch werde ich durch die Überlegung,
    daß es bereits Hunderte, Tausende, Millionen ähnlich interessanter Menschen auf der Erde gegeben hat,
    die allesamt vergessen wurden,
    und daß auch ein Film daran nichts ändert
     
  3. moebius

    moebius Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    42.487
    AW: Filme über das Sterben und den Tod


    Und :ironie: sogar die User dieses denkforums werden eines schönen Tages vergessen sein, :ironie: soll ich im Auftrag von Freund Hein mitteilen ...:lachen::lachen::lachen:
     
  4. Allfred

    Allfred Active Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    3.949
    AW: Filme über das Sterben und den Tod

    http://www.dieterwunderlich.de/Leone_lied_tod.htm

    Da klingt das Mundblasinstrument im Ohr, ohne es zu hören:clown2:
     
  5. moebius

    moebius Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    42.487
    AW: Filme über das Sterben und den Tod


    :ironie: Das werde ich sofort Bill CLINTON mitteilen, denn der versteht auch was vom :clown2: (= Blasen) ...als praktizierender Sexo ......äääääähhhhh......Saxophonist ....:lachen::lachen::lachen:
     
  6. denkapostel

    denkapostel New Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    461
    Werbung:


    AW: Filme über das Sterben und den Tod

    das war doch nicht er, der was davon versteht...
    das war doch die moni, die was davon verstanden hat, er hat es genossen, aber das heißt noch lange nicht, das ER was davon versteht, wenn er es nicht praktizierte, sondern an sich, praktizieren ließ...
    :schnl:
     
  7. moebius

    moebius Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    42.487
    AW: Filme über das Sterben und den Tod

    :ironie: Hiermit entschuldige ich mich bei Monica LEWINSKI, der :clown3: (= Bläserin) ..., mit der dieser die US-amerikanische Öffentlichkeit belügende Ober-Depp Bill CLINTON aus dem sog. "Weissen Haus" niemals Sex gehabt hatte ...:lachen::lachen::lachen:

    Von den Lügen der G.W. BUSH junior-Administration im Weltsicherheitsrat der Vereinten Nationen vor dem IRAK-Krieg ganz zu schweigen ...:lachen::lachen::lachen:
     
  8. Allfred

    Allfred Active Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2012
    Beiträge:
    3.949
    AW: Filme über das Sterben und den Tod

    Es läßt grüßen :winken1: - der Schutzpatron der Bläser, Bläser, Blassen, Blasphemiker, Blasfeministen, Blasen, Ge- und Beblasenen

    St. Blasius aus

    St. Blasien

    www.stblasien.de/
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2012
  9. Svensgar

    Svensgar Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    7.227
    Ort:
    Berlin
    AW: Filme über das Sterben und den Tod

    Mann, Sie schreiben hier wieder eine Scheiße.




    Aber einen Hinweis nehme ich gerne auf:



    Spiel mir das Lied vom Tod.



    Für mich einer der weltbesten Filme.
    Ich sah ihn als gerade mal masturbierender Knabe im Kino, und war sehr beeindruckt.
    Ich weiß noch genau, wie ich bei diesem überlangen Film die letzte Stunde litt, weil ich sehr pissen mußte und mich nicht raus traute, wegen Ängsten.

    Die Musik, die Männer, die Frau, die Farben, die Nahaufnahmen, die Langsamkeit, die tolle Kamera (wer es mag), ein Märchen.





    http://www.youtube.com/watch?v=9WGMIHcETBI&feature=related

    http://www.youtube.com/watch?v=j3gAf27IuJ8&feature=related

    http://www.youtube.com/watch?v=E_kvd_6zx8c

     
  10. moebius

    moebius Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    42.487
    AW: Filme über das Sterben und den Tod

    Ja ja, und aus dem Schwarzwald kam auch der Fundamentalontologe Martin HEIDEGGER, der seinerzeit den Führer (= Adolf HITLER) führen wollte ...der :ironie: philosophische "Schutzpatron" (Martin HEIDEGGER) nicht weniger katholischer Theologen und Pädagogen ...:schnl:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden