1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Bild des Tages

Dieses Thema im Forum "Kunst/Kultur Allgemein" wurde erstellt von herzdame, 12. November 2011.

  1. 5Zeichen

    5Zeichen Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    11.714
    Werbung:


    Deine Perspektive ist extrem starr und verengt.

    Wenn jemand austickt, weil eine Delegation katholischer Nonnen sich uneingeladen in seinem Haus breit macht, ist er dann nonnenfeindlich oder katholikenfeindlich, glaubensfeindlich oder frauenfeindlich? Oder möchte er einfach nur seine Rechte wahren? Spielt es wirklich eine Rolle, wer einem auf die Nerven geht?
     
  2. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    8.010
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass im Haus dieses Kerls weder Nonnen noch sonst irgendwelche ungebetenen Gäste sind.
     
  3. 5Zeichen

    5Zeichen Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    11.714
    Wahrscheinlich nicht. Aber was die Analogie aussagt ist schon klar, oder?

    Der nette Mann regt sich über die Tatsache auf, dass es in D überhaupt "Tafeln" gibt und über die Verlogenheit mit der immer wieder ein statistischer Wohlstand propagiert wird, während immer mehr Arme sich dafür nichts kaufen können, während fette Politiker sich dafür gegenseitig auf die Schulter klopfen.

    Und dann kommst Du wieder mit Deinem beschissenen Lieblingsthema daher. Bei Dementen ist es auch so, dass jedes Gespräch binnen Sekunden beim Lieblingsthema landet oder abbricht. ;)
     
  4. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    8.010
    Ich vermute etwas sehr Falsches dahinter.

    Das benutzt er als Vorwand. Kein Politiker kommt heute noch mit offenem Fremdenhass daher. Auch die AfD verwendet ohne Ende Scheinargumente.
     
    FreniIshtar gefällt das.
  5. Belair57

    Belair57 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    5.805
    Ort:
    Niederösterreich
    Und daher bin ich immer wieder fasziniert, mit welcher Geduld ihr mit diesen schwer intellektuell assistenzbedüftigen Menschen diskutiert.
     
  6. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    8.010
    Werbung:


    Du kannst mich auf Igno setzen, lieber Freund, wenn du meine Ansicht zu den den zeitgenössischen Helden des Rechtsextremismus nicht ertragen kannst.

    Ich verlange von niemandem, dass er meiner Meinung ist. Sonst hieße ich ja Menga oder Höcke. :D
     
  7. 5Zeichen

    5Zeichen Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    11.714
    Wenn etwas, das ich lese, mich zu Gedanken anregt, die geschrieben werden wollen, dann schreibe ich halt. Über Personen (User), die ich nicht kennen kann, mache ich mir dagegen gar keine Gedanken. Ich finde, dass eine Diskussion nur dort stattfindet, wo Menschen wirklich etwas miteinander machen bzw. entscheiden wollen und das ist ja in einem denkforum grundsätzlich nicht der Fall.
     
  8. 5Zeichen

    5Zeichen Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    11.714
    Es ist aber etwas sehr richtiges, nämlich: Wenn Menschen miteinander konkurrieren oder in Konflikte geraten, dann muß das nichts mit irgendeiner Gruppenzugehörigkeit der Beteiligten zu tun haben.
     
    ^gaia^ gefällt das.
  9. Belair57

    Belair57 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    5.805
    Ort:
    Niederösterreich
    Ja, kann ich verstehen, aber hast du nicht manchmal das Gefühl dass du dabei "Perlen vor die Säue wirfst" ??? :)


    Es hat hier im DF Zeiten gegeben wo sehr interessante Diskussionen geführt wurden. Leider ist es heute nur mehr mit ganz wenigen Mitgliedern möglich.

    Z.B. http://www.denkforum.at/threads/gibt-es-den-freien-willen.10004/
     
    FreniIshtar gefällt das.
  10. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    8.010
    Du weichst aus. Du hattest sein Haus erwähnt. Wo ist die erwähnte Analogie? Es geht weder um sein Haus noch um sonst etwas, das ihm gehört.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden